Mittwoch, 26. Dezember 2012

[NOTD] Essie Leading Lady - Leading Lady

Hallo ihr Lieben!

Wie wahrscheinlich viele andere Mädchen, habe ich über die Feiertage von Essie "Leading Lady" Nr. 246 getragen und war hin und weg von der Farbe, außerdem passt sie perfekt zu meinem Kleid :D. Der Mini Flakon fasst 5ml und stammt aus dem Essie Winter Collection 2012 Trio, dieses hat insgesamt 14,95€ gekostet. Der Flachpinsel ist genauso groß wie bei den normalen Essie Flakons und deshalb ließ sich der Lack sehr gut auftragen, auch die Glitzerpartikel ließen sich gleichmäßig verteilen. Ich habe zwei normale Schichten lackiert, aber auf der rechten Hand sieht das Ergebnis dunkler aus als auf der Linken (siehe Fotos weiter unten), ich glaube rechts war ich mit dem Nagellack großzügiger, wahrscheinlich wäre dies sonst drei normale Schichten gewesen! Ich habe den Nagellack vier Tage lang mit Top Coat getragen und es hat sich keine Tipwear gebildet. Das Ablackieren ging auch ganz schnell ;).
Der Nagellack hatte mein Herz sofort gewonnen, denn die Farbe mit den Glitzerpartikeln ist für mich einzigartig. Leading Lady ist ein Purpurrot mit roten Glitzerpartikeln, die sich beim Ablackieren als Silber entpupten und nur durch den Nagellack rot wirken. Bilder mit Top Coat. Erste Reihe Tageslicht, zweite Schatten und letzte Blitzlicht.

Linke Hand                                                Rechte Hand
Natürlich habe ich eine Nahaufnahme für Euch vom Nagellack und zwar von der linken Hand, die auf dem Foto eher Rot als Purpurrot aussieht...
Welchen Nagellack habt Ihr über die Feiertage getragen, vielleicht auch von Essie Leading Lady?

Kommentare:

  1. tolle farbe! habe ich auch! beim entfernen des nagellacks sind die gliterpartikel immer schwer zu entfernen, aber für den nagellack nehme ich alles in kauf!
    wünsche dir einen tollen start ins jahr 2013
    alles liebe,
    sarah

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das stimmt, Glitzerpartikel lassen sich wirklich immer etwas schwerer ablackieren :D, aber bei diesem Essie Nagellack ist das ok!
      Danke dir Sarah, ich wünsche dir jetzt auch schonmal einen guten Start ins Jahr 2013 <3. LG

      Löschen
  2. Great post and blog. Lets follow each other. kisses.
    http://solaanteelespejo.blogspot.com.es/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Thanks dear, I will check out your blog too!

      Löschen
  3. Die Farbe sieht sehr schön aus, ist er denn glatt auf den Nägeln?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das weiß ich gar nicht mehr so genau, da ich sofort den Essie Good to go Top Coat lackiert habe^^'. Also mit Top Coat ist die Oberfläche auf jeden Fall glatt und ohne war es etwas hubbelig.

      Löschen
  4. Oh, meine Lieblingsweihnachtsfarbe in diesem Jahr, sieht wirklich wunderschön aus :)

    AntwortenLöschen
  5. finde den Nagellack zwar schön, aber Fever von P2 gefällt mir besser :)

    AntwortenLöschen
  6. Die Farbe sieht wunderschön aus!!!! Rote Glitzernägel finde ich zu Weihnachten auch ganz toll Ich habe mich dieses Jahr zu Weihnachten allerdings für einen anderen Look entschieden und habe perlweisse Nägel mit Glitzerspitzen getragen. Du kannst ja gern mal hier schauen : Meine Weihnachtsnägel

    Liebe Grüße
    Flausenfee

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Meine Mutter war auch sehr begeistert vom roten Glitzerlack :D. Deine Mani werde ich mir gleich mal genauer ansehen müssen, hört sich nach einer interessanten Kombi an! Viele liebe Grüße zurück <3.

      Löschen