Mittwoch, 30. Mai 2012

Essence 50's Reloaded Duo Lidschatten - I'm a Marine Girl Nr. 01

Hallo ihr Lieben!

Der essence Lidschatten "I'm a Marine Girl" Nr. 01 ist zwar aus der sehr alten limitierten "50's Reloaded" Kollektion von 2011, aber ich möchte ihn Euch heute trotzdem gerne vorstellen. Im März hatte ich Euch schonmal ein AMU mit dem Duo geschminkt und auch einen der fünf Nagellacke aus der Kollektion gezeigt und zwar im Post A Marine Girl meets her Heartbreaker. Das Lidschatten Duo kostete 2,49€ für 4g.

Eigentlich war ich hinter dem Lidschatten Duo "You're a Heartbreaker" hinterher, doch im Laden hatten sie nurnoch einen Lidschatten und diesen nahm ich dann auch sofort mit. Zuhause bemerkte ich zuerst, dass es das falsche Duo war und außerdem war er schon benutzt... Trotzdem bereue ich meinen Kauf nicht, denn die Farben sind wirklich super schön! Außerdem war ich sehr vom Design der maritimen Kollektion angetan ;3. Neben den zwei Lidschatten befindet sich in der Box auf der Innenseite noch ein Spiegel, der genau perfekt für unterwegs ist.
Die Textur beider Lidschatten ist sehr weich. Sie lassen sich gut mit dem Pinsel auftragen und verblenden. Die linke Farbe ist ein Sandton mit Goldanteil, die Rechte ist ein sattes Dunkelblau.
Die Swatches entstanden auf der Artdeco Eyeshadow Base. Auf dem folgendem Bild seht Ihr oben das Lidschatten Duo im Schatten und unten im Sonnenlicht.
essence I'm a Marine Girl (Oben: Schatten, Unten: Sonnenlicht)

Montag, 28. Mai 2012

[Review] Artdeco - Eyeshadow Base

Hallo ihr Lieben!

Ich dachte mir, ich stelle Euch heute Abend mal die Artdeco Eyeshadow Base vor, da ich sie ja ziemlich oft auf meinem Blog erwähne :3. Sie ist die einzige Eyeshadow Base, die ich besitze. Die Base kostet 6,80€ für 5ml. Ich verwende sie nicht immer, aber vorallem wenn ich aufwendige Augen-Make-ups schminke kommt sie zum Einsatz! Die Base macht den Lidschatten auf dem Lid nicht nur länger haltbar, sonder unterstützt auch die Farbintensität und Leuchtkraft. Die Creme ist hautfarben mit feinen Schimmerpartikeln (siehe Swatch unten) und deckt deshalb leichte Rötungen auf dem Lid gut ab, der Schimmer fällt unter den Lidschatten gar nicht mehr so besonders auf! Auf dem Lid fühlt sich die Base - bei mir - sehr angenehm an. Die Base riecht etwas parfümiert, aber mich stört dieser Geruch beim Auftrag nicht.
Artdeco - Eyeshadow Base (Tageslicht)
Anwendung: Solange es geht, trage ich eine dünne Schicht der Base mit dem Finger auf dem Lid auf und verteile sie gleichmäßig. Je weniger im Tiegel ist, umso schwieriger wird es mit längeren Fingernägeln die Base aufzunehmen, deshalb verwende ich später einen Concealer Brush um sie aufzutragen ;). Kurz antrocknen lassen und den Lidschatten auftragen.
Wirkung: Wie oben schon erwähnt, macht die Base den Lidschatten auf dem Lid haltbarer und sorgt dafür, dass er sich nicht sofort in der Lidfalte absetzt. Außerdem wird die Farbintensität und Leuchtkraft des jeweiligen Lidschattens unterstützt. Die Creme soll durch Vitamin E und Bisabolol das Lid beruhigen und pflegen.
Mein Fazit: Ich verwende die Artdeco Eyeshadow Base wirklich sehr gerne, denn sie hält eigentlich alles was sie verspricht! Den kleinen aber stolzen Preis von 6,80€ finde ich ok, denn die Base verbraucht sich nicht so schnell :D. Ich verwende sie zwar für AMUs und Swatches, aber immer nur eine kleine Menge, denn so viel braucht man gar nicht.

Welche Eyeshadow Base verwendet Ihr?

Sonntag, 27. Mai 2012

[Review] p2 - Base + Care Coat

Hallo ihr Lieben!

Nachdem ich lange auf der Suche war nach einem neuem Unterlack, fand ich gleich zwei sehr schöne neue Kandidaten zum testen. Den ersten habe ich Euch vor längerem schon vorgestellt, es war der Manhattan Base Coat/ Klarlack und nun möchte ich Euch gerne den p2 - Base + Care Coat vorstellen! Er kostet 1,75€ für 10ml und ist 36M haltbar. Der Base Coat verspricht: "Der Base + Care Coat glättet und nährt den Nagel. Der Unterlack mit Mineralien, Vitaminen und Panthenol schützt die natürliche Nagelplatte vor dauerhaften Pigment-Ablagerungen durch Farblacke. Er schafft so die ideale Basis für das Auftragen von Farblacken und ist für alle Nageltypen geeignet."
Anwendung: Der Lack lässt sich sehr gut mit dem normalem Pinsel auftragen und ist etwas flüssiger. Er trocknet schnell und hinterlässt eine leicht rosa, milchige Schicht auf dem Naturnagel, diese fällt unter dem Farblack aber nicht auf ;3.
Wirkung: Der p2 Base + Care Coat glättet die Nageloberfläche wirklich sehr gut, aber eine besonders pflegende Wirkung ist mir nicht aufgefallen. Eine Schicht reicht und der Lack schützt vor Verfärbungen durch Farblacke!
Mein Fazit: Für den Preis finde ich den p2 Base + Care Coat wirklich sehr schön! Schade das er keine wirkliche pflegende Wirkung hat, aber dafür gibt es ja auch wieder andere kleine Helfer :). Hauptsache ist, dass er den Naturnagel vor Verfärbungen schützt!

Montag, 21. Mai 2012

[NOTD] MNY I am a Red Riding Hood - 166A & 170A

Hallo ihr Lieben!

Ich bin seit gestern Abend wieder von meinem Kurzurlaub zurück. Wir hatten super schönes Wetter! Nochmal Danke für Eure Kommentare in den letzten paar Tagen ;).

Aber nun möchte ich Euch gerne zwei Nagellacke der sehr alten und limitierten MNY "Red Riding Hood" Kollektion vorstellen. Die Nagellacke gibt es leider nicht mehr zu kaufen, da MNY seit längerem schon nicht mehr in Deutschland vertreten ist... Beide Nagellacke haben 1,95€ für 7ml gekostet. Rot ist sexy, Rot ist verführerisch und Rot ist einfach auch nur rot! Zuerst stelle ich Euch den Nagellack 166A vor, ein schönes sattes Rot. Der Nagellack ließ sich sehr gut und präzise mit dem Flachpinsel auftragen. Er deckt mit zwei normalen Schichten. Tipwear bildete sich nach ca. 4-5 Tagen.
Der Nagellack 166A gefällt mir super gut, tolle Farbe! Dieses Rot werde ich auf jeden Fall öfters tragen müssen, ich weiß gar nicht, wieso ich ihn erst jetzt lackiert habe ^<^. Bilder mit Top Coat.
MNY - 166A (Tageslicht)
MNY - 166A (Schatten)
MNY - 166A (Blitzlicht)

Gold oder Glitzer, geht immer und das auch in Kombination! Auf den Pressebildern sah der MNY Nagellack 170A wirklich wie ein Gold aus, aber in natura entpuppte er sich dann doch eher als ein Top Coat und diesen "Topper" habe ich dann nach fünf Tagen auch gleich auf den Nagellack 166A gepinselt. Mit dem Flachpinsel ließ sich der Lack schnell auftragen.
Die Grundfarbe ist ein durchsichtiges Gold mit goldenem Schimmer und gold/silbernen Glitzerpartikeln. Wie der Nagellack auf dem Naturnagel aussieht weiß ich nicht, aber auf dem rotem MNY Nagellack 166A wird zum Teil die Grundfarbe sichtbar!
MNY - 170A (Schatten)
MNY - 170A (Sonnenlicht)
Die beiden MNY Nagellacke zusammen gefallen mir sehr sehr gut, schade das es MNY nicht mehr zu kaufen gibt! Auf dem folgendem Bild könnt Ihr nochmal beide Nagellacke der "Red Riding Hood" Kollektion sehen ;3.
MNY I am a Red Riding Hood - 166A & 170A (Schatten)

Donnerstag, 17. Mai 2012

Neru on Tour 17.05. - 20.05.2012

Hallo ihr Lieben!

Ich dachte, ich hinterlasse Euch lieber eine Nachricht, bevor Ihr euch vielleicht wundert, wieso ich nicht mehr eure Kommis beantworte. Ich fahre über das verlängerte Wochenende mit einer Freundin weg und komme vorraussichtlich am Sonntag wieder. Damit es aber nicht total still auf meinem Blog ist, habe ich zwei Previews für Euch vorgetippt, Ihr dürft als gerne bei mir vorbeischauen wenn ich weg bin ;3. Eure Kommentare beantworte ich natürlich, wenn ich wieder Zuhause bin! Ich wünsche Euch einen schönen Vatertag und hoffe Ihr habt alle ein gutes Wochenende!

Mittwoch, 16. Mai 2012

Catrice Absolute Eye Colour Mono - Oh, It's Toffeeful! Nr. 450

Hallo ihr Lieben!

Den Catrice Absolute Eye Colour Mono Lidschatten "Oh, It's Toffeeful!" Nr. 450 habe ich bei einer Bloggerin entdeckt und fand ihn sehr schön, ein Lidschatten der einfach in mein Beuteschema passt <3. Oh, It's Toffeeful ist einer von acht neuen Mono Lidschatten und zog im März ins Standartsortiment, er kostet 2,75€. Das kleine durchsichtige, viereckige Döschen fasst 2g, der Lidschatten ist 24M haltbar.
Oh, It's Toffeeful ist ein Caramelton mit Goldanteilen und Schimmer. Die perfekte Nuance für einen natürlichen Soloauftritt! Die Farbe einzufangen war aber gar nicht so leicht, auf dem Swatch Bild wirkt der Lidschatten viel zu gold/gelb... Auf dem folgendem Bild seht Ihr Oh, It's Toffeeful links ohne Base und rechts auf der Artdeco Eyeshadow Base, außerdem entstanden die oberen zwei Bilder im Schatten und die zwei unteren im Sonnenlicht. Mit Base hält der Lidschatten super lange! Ich kann euch den Lidschatten nur empfehlen, vorallem wenn Ihr gerne dezente Make-ups tragt ;).
Oh, It's Toffeeful! 450 (Oben: Schatten, Unten: Sonnenlicht)

Montag, 14. Mai 2012

[AMU] Snow White and the Huntsman

Hallo ihr Lieben!

Ich habe am Wochenende ein Augen-Make-up für die dritte Runde von Magis Blogparade geschminkt, bei dieser geht es um den Look Outlook Herbst 2012. Meine Inspiration war der Titel des kommenden Kinofilms "Snow White and the Huntsman", blasse Haut, rote Lippen und ein magischer Augenaufschlag. Ich hoffe Euch gefällt mein "Snow White and the Huntsman" AMU :3.
Snow White and the Huntsman (Tageslicht)
Die Augen im Huntsman-Style, der Rest like Snow White! Beim Jäger (Huntsman) musste ich sofort an einen mystischen Wald denken, deshalb habe ich für mein AMU ein Lila-, Grün- und Beigeton verwendet und Schneewittchen (Snow White) bedeutet für mich ganz klar rote Lippen und blasser Teint.
Snow White and the Huntsman (Blitzlicht)
Produkte: Artdeco Eyeshadow Base, drei Lidschatten von Everyday Minerals (von links nach rechts) "Mystic Night", "Starlit" und "Rare Silk", mehrere Pinsel und eine wasserfeste Mascara von Maxfactor. Auf den Lippen trage ich den Maybelline Super Stay Tint Gloss "Infinite Mauve" Nr. 370.

Anleitung: Zuerst trage ich die Artdeco Eyeshadow Base auf und lasse sie trocknen, danach male ich einfach den Everyday Minerals Lidschatten Rare Silk auf das ganze Lid und blende ihn mit dem Everyday Minerals - Eye Blending Brush aus. Den EM Lidschatten Starlit male ich auf die äußere Hälfte des beweglichen Lids und in die Lidfalte und verteile ihn bis zur Hälfte mit dem kleinem Artdeco Lidschattenpinsel, um ihn danach mit dem EM Pinsel zu verblenden :). Mit dem selben Artdeco Pinsel trage ich den EM Lidschatten Mystic Night in der Lidfalte auf. Danach ziehe ich eine Linie am unteren Wimperkrank mit dem Everyday Minerals - Everyday Eye Smudge Brush und dem Lidschatten Mystic Night entlang. Zum Schluss verblende ich noch mal alles und trage Mascara auf!
Brushes ⎢⎢ EM Lidschatten ⎢⎢ Maxfactor Mascara
EM. Unten: Rare Silk ⎢ Mitte: Starlit ⎢ Oben: Mystic Night
 
Die Pinsel (von oben nach unten): Everyday Minerals - Everyday Eye Smudge Brush, Everyday Minerals - Eye Blending Brush und Artdeco - Lidschattenpinsel klein.

Samstag, 12. Mai 2012

Maybelline Eyestudio Color Cosmos Duo - Magic Mauve Nr. 20

Hallo ihr Lieben!

Aus meinem kleinem Raubzug bei dm, präsentiere ich Euch heute Abend das Maybelline Eyestudio Color Cosmos Duo "Magic Mauve" Nr. 20. Der gebackene Maybelline New York Duo-Lidschatten kostet 7,95€ und ist 24M haltbar. Aus der Serie habe ich Euch schon das Duo "Cosmic Black" Nr. 80 vorgestellt. Der Name "Magic Mauve" trifft die Farben des Duos genau, wirklich ein magisches Mauve! Die eine Nuance des Duos ist eher dunkler und mit Schimmerpartikeln, die zweite Nuance heller und marmoriert. Ich finde die Verpackung ist zwar schlicht, aber praktisch für die Make-up-Tasche ;). Durch den durchsichtigen Plastikdeckel könnt Ihr den runden "Planeten" Magic Mauve erkennen, dieser ist leicht nach oben gewölbt, wie ein kleiner Hügel.
Die helle, rechte Nuance ist silber/rosa/mauve marmoriert, die Grundfarbe ist ein Lila. Ich hätte mir die Farbe anders vorgestellt, aber auf den Swatch Bildern könnt Ihr gut erkennen, dass die rechte Farbe wie helles Rosa/Nude mit silbernem Schimmer aussieht. Die dunkle, linke Nuance ist ein Lila mit silbernem Schimmer. Das Duo "Magic Mauve" ist sehr schön für den Alltag!!!

Auf dem ersten Bild habe ich die zwei Farben auf dem Finger geswacht, in der Mitte könnt Ihr den Lidschatten sehen. Die zwei weiteren Bilder zeigen Swatches beider Nuancen des Duos auf der Artdeco Eyeshadow Base im Tages- und Sonnenlicht!
Maybelline - Magic Mauve Nr. 20 (Tageslicht)
Maybelline - Magic Mauve Nr. 20 (Sonnenlicht)
Tipp: Wenn Ihr euch einen der Maybelline Eyestudio Color Cosmos Lidschatten kauft, dann würde ich euch empfehlen die Lidschatten einer Farbe miteinander zu vergleichen, da die Marmorierung unterschiedlich aussehen kann!

Freitag, 11. Mai 2012

[NOTD] Catrice Cruise Couture - Welcome To Pink Tropez Nr. 03

Hallo ihr Lieben!

Heute stelle ich Euch den Nagellack Nr. 03 "Welcome To Pink Tropez" aus der derzeitigen limitierten Catrice "Cruise Couture" Kollektion vor. Ein Nagellack kostet 2,45€ für 10ml. Aus der selben Kollektion habe ich Euch auch schon den Nagellack Nr. 04 "Feel The Yacht Beat" vorgestellt! Mit dem abgerundetem Flachpinsel - der wirklich praktisch ist - ließ sich der Lack sehr gut auftragen. Ich habe zwei Schichten für ein deckendes Ergebnis lackiert, mit nur einer Schicht schienen bei mir die Tips durch. Ich habe den Nagellack vier Tage lang mit Top Coat getragen, in dieser Zeit bildete sich keine Tipwear.
Welcome To Pink Tropez ist ein Pink/Fuchsia. Im Tageslicht kann die Farbe auch Rot aussehen. Im Sommer ist er ein schöner Hingucker und wahrscheinlich auch passend für den Trend "Colour Blocking" ;). Bilder mit Top Coat.
Catrice - Welcome To Pink Tropez (Sonnenlicht)
Catrice - Welcome To Pink Tropez (Schatten)
Catrice - Welcome To Pink Tropez (Blitzlicht)

Dienstag, 8. Mai 2012

[Review] p2 - Fast Help Repair

Hallo ihr Lieben!

Eigentlich dachte ich, ich brauche ihn nicht... aber meine Freundin wollte unbedingt, dass ich den p2 - Fast Help Repair teste. Also tat ich dies und bin sehr überrascht von dem Pflegeprodukt! Es kostet 1,75€ für 10ml und ist 36M haltbar. Der Fast Help Repair soll eingerissene Naturnägel reparieren, es verspricht: "Bei eingerissenen, brüchigen und weichen Nägeln ist der Fast Help Repair die zuverlässige Rettung. Der transparente Schutzlack stärkt den Nagel mit einem dicken Schutzfilm aus Acryl." Der Schutzfilm sieht auf den Nägel wie Klarlack aus, was ich sehr schön finde, denn so schützt es nicht nur, sondern frischt die Nägel optisch auch auf :). Mit dem Pinsel ließ sich der flüssige Lack gut auftragen und trocknete danach schnell.
In letzter Zeit waren meine Nägel mal wieder etwas brüchig und der Lack schützt sie sehr gut vor weiterem einreißen. Jetzt brauche ich sie nicht mehr radikal kürzen, oder mich zu Tode feilen, damit die Risse verschwinden :D. Also wenn Ihr jetzt keine Lust mehr auf brüchige, oder eingerissene Nägel habt, dann schaut euch den p2 Fast Help Repair Lack mal genauer an!

Sonntag, 6. Mai 2012

[AMU] Cosmic Black

Hallo ihr Lieben!

Ich dachte es wäre mal wieder an der Zeit ein AMU zu schminken, das Letzte ist ja schon ewig her... Da das Wetter in letzter Zeit so gut war, hatte ich auch endlich wieder schöne Lichtverhältnisse! Letzte Woche habe ich Euch den Maybelline Eyestudio Color Cosmos Lidschatten "Cosmic Black" Nr. 80 vorgestellt und heute folgt das namentlich passende AMU dazu ;3.
Cosmic Black (Schatten)
Leider hat meine Kamera mal wieder viel Farbe geschluckt, trotz der guten Lichtverhältnisse und das AMU wirkt eher dezent...  Zum Glück könnt Ihr trotzdem den schönen Schimmer vom schwarzen Lidschatten erkennen und auch die heller Nuance des Duos :).

Produkte: Artdeco Eyeshadow Base, Maybelline Eyestudio Duo Lidschatten "Cosmic Black" Nr. 80, mehrere Pinsel und eine wasserfeste Mascara von Maxfactor.

Anleitung: Zuerst habe ich die Artdeco Eyeshadow Base aufgetragen und sie trocknen lassen, danach pinsel ich mit dem großen Lidschattenpinsel von Artdeco die hellere Nuance auf das bewegliche Lid und blende sie mit dem MAC Nr. 286 Duo Fibre Tapered Bleding Brush nach oben hin aus. Mit dem essence Gel Eyeliner Brush und dem schwarzen Lidschatten ziehe ich einen dünnen Lidstrich. Dann trage ich die selbe Farbe an der äußeren Hälfte des beweglichen Lids auf und folge dem Lidstrich bis zum Augeninnenwinkel. Mit dem Everyday Minerals - Everyday Eye Blending Brush ziehe ich eine dünne Linie am unteren Wimperkranz entlang und blende sie aus. Zum Schluss noch etwas Mascara auf die Wimpern und fertig ist mein AMU <3!
Maxfactor Mascara ⎢⎢ Maybelline Duo-Lidschatten ⎢⎢ Brushes
Maybelline Duo-Lidschatten - Cosmic Black Nr. 80
Die Pinsel (von oben nach unten): Everyday Minerals - Everyday Eye Smudge Brush, MAC - Nr. 286 Duo Fibre Tapered Blending Brush, essence - Gel Eyeliner Brush und Artdeco - Lidschattenpinsel groß.

Freitag, 4. Mai 2012

Artdeco Marrakesh Sunset - Drifting Sand Nr. 30

Hallo ihr Lieben!

Eine Weile ist es her, da habe ich Euch meinen ersten Lidschatten aus der derzeitigen limitierten Artdeco Kollektion "Marrakesh Sunset" vorgestellt und zwar den duochromen Lidschatten "Sweet Apricot" Nr. 235, heute möchte ich Euch gerne meinen zweiten Lidschatten aus dieser Kollektion vorstellen :3. Der parfümfreie, pearlfarbene Lidschatten ist ein Sandton mit Kupferanklängen. Er kostet 4,80€ a 0,8g. Die Lidschatten können in den passende Artdeco Magnetboxen aufbewahrt werden, da sich auf der Rückseite ein kleiner Magnetstreifen befindet. Die Nummer des Lidschattens befindet sich nicht nur auf dem Plastikdeckel, sondern steht auch an der Seite, dadurch müsst Ihr nicht unbedingt den kleinen Deckel aufbewahren!
Die Textur des Lidschatten ist sehr angenehm, außerdem ist "Drifting Sand" gut pigmentiert. Die Farbe ist einfach klasse und kein normales Braun, da hat Artdeco eine schöne Nuance für den Sommer kreiert ;). Auf dem letzten Foto könnt Ihr gut erkennen, das der Lidschatten in der Sonne schimmert, sieht auf dem Lid bestimmt auch toll aus! Den Lidschatten hab ich auf der Artdeco Eyeshadow Base geswatcht!
Artdeco - Drifting Sand (Schatten)
Artdeco - Drifting Sand (Sonnenlicht)

Mittwoch, 2. Mai 2012

[Haul] Kleiner Raubzug bei dm

Hallo ihr Lieben!

Ich war heute kurz bei dm und da durften auch gleich drei Kosmetikprodukte mit nach Hause :3. Einmal der p2 Last Forever Nagellack "Charming Secret" Nr. 070 a 10ml für 1,75€, dann der Maybelline Eyestudio Cosmos Lidschatten "Magic Mauve" Nr. 20 für 7,95€ und der Catrice Absolute Eye Colour "Oh. It's Toffeeful!" Nr. 450 a 2g für 2,75€. Der Catrice Lidschatten ist aus dem neuem Sortiment.
Und wenn Ihr euch jetzt fragt, wieso hat Neru sich den p2 Nagellack "Charming Secret" kaufen können, der ist doch schon aus dem Sortiment? Dann liegt Ihr richtig, doch bei p2 entdeckte ich einen kleinen Aufsteller mit Nagellacken aus dem alten Sortiment. Auf der dm-p2 Homepage habe ich nichts zu dieser kleinen Aktion gefunden, deshalb sind jetzt alle weiteren Infos ohne Garantie!

p2 Highlights - Color your Style
Im Aufsteller entdeckte ich sieben alte Nagellacke, vier p2 Color Victim und drei Last Forever. Die vier Color Victim Nagellacke sind: Arctic Nr. 542, Funky Nr. 580, Groovy Nr. 610 und Hug Me! Nr. 730. Die drei Last Forever Nagellacke: Being in Heaven Nr. 030, Charming Secret Nr. 070 und Adore Me! Nr. 071. Die Color Victim kosten wie immer 1,55€ a 8ml und die Last Forever 1,75€ a 10ml. Diese Aktion ist nur für kurze Zeit, also greift schnell zu, wenn Euch eine der alten Nuancen noch gefallen sollte ;).