Mittwoch, 30. Mai 2012

Essence 50's Reloaded Duo Lidschatten - I'm a Marine Girl Nr. 01

Hallo ihr Lieben!

Der essence Lidschatten "I'm a Marine Girl" Nr. 01 ist zwar aus der sehr alten limitierten "50's Reloaded" Kollektion von 2011, aber ich möchte ihn Euch heute trotzdem gerne vorstellen. Im März hatte ich Euch schonmal ein AMU mit dem Duo geschminkt und auch einen der fünf Nagellacke aus der Kollektion gezeigt und zwar im Post A Marine Girl meets her Heartbreaker. Das Lidschatten Duo kostete 2,49€ für 4g.

Eigentlich war ich hinter dem Lidschatten Duo "You're a Heartbreaker" hinterher, doch im Laden hatten sie nurnoch einen Lidschatten und diesen nahm ich dann auch sofort mit. Zuhause bemerkte ich zuerst, dass es das falsche Duo war und außerdem war er schon benutzt... Trotzdem bereue ich meinen Kauf nicht, denn die Farben sind wirklich super schön! Außerdem war ich sehr vom Design der maritimen Kollektion angetan ;3. Neben den zwei Lidschatten befindet sich in der Box auf der Innenseite noch ein Spiegel, der genau perfekt für unterwegs ist.
Die Textur beider Lidschatten ist sehr weich. Sie lassen sich gut mit dem Pinsel auftragen und verblenden. Die linke Farbe ist ein Sandton mit Goldanteil, die Rechte ist ein sattes Dunkelblau.
Die Swatches entstanden auf der Artdeco Eyeshadow Base. Auf dem folgendem Bild seht Ihr oben das Lidschatten Duo im Schatten und unten im Sonnenlicht.
essence I'm a Marine Girl (Oben: Schatten, Unten: Sonnenlicht)

Montag, 28. Mai 2012

[Review] Artdeco - Eyeshadow Base

Hallo ihr Lieben!

Ich dachte mir, ich stelle Euch heute Abend mal die Artdeco Eyeshadow Base vor, da ich sie ja ziemlich oft auf meinem Blog erwähne :3. Sie ist die einzige Eyeshadow Base, die ich besitze. Die Base kostet 6,80€ für 5ml. Ich verwende sie nicht immer, aber vorallem wenn ich aufwendige Augen-Make-ups schminke kommt sie zum Einsatz! Die Base macht den Lidschatten auf dem Lid nicht nur länger haltbar, sonder unterstützt auch die Farbintensität und Leuchtkraft. Die Creme ist hautfarben mit feinen Schimmerpartikeln (siehe Swatch unten) und deckt deshalb leichte Rötungen auf dem Lid gut ab, der Schimmer fällt unter den Lidschatten gar nicht mehr so besonders auf! Auf dem Lid fühlt sich die Base - bei mir - sehr angenehm an. Die Base riecht etwas parfümiert, aber mich stört dieser Geruch beim Auftrag nicht.
Artdeco - Eyeshadow Base (Tageslicht)
Anwendung: Solange es geht, trage ich eine dünne Schicht der Base mit dem Finger auf dem Lid auf und verteile sie gleichmäßig. Je weniger im Tiegel ist, umso schwieriger wird es mit längeren Fingernägeln die Base aufzunehmen, deshalb verwende ich später einen Concealer Brush um sie aufzutragen ;). Kurz antrocknen lassen und den Lidschatten auftragen.
Wirkung: Wie oben schon erwähnt, macht die Base den Lidschatten auf dem Lid haltbarer und sorgt dafür, dass er sich nicht sofort in der Lidfalte absetzt. Außerdem wird die Farbintensität und Leuchtkraft des jeweiligen Lidschattens unterstützt. Die Creme soll durch Vitamin E und Bisabolol das Lid beruhigen und pflegen.
Mein Fazit: Ich verwende die Artdeco Eyeshadow Base wirklich sehr gerne, denn sie hält eigentlich alles was sie verspricht! Den kleinen aber stolzen Preis von 6,80€ finde ich ok, denn die Base verbraucht sich nicht so schnell :D. Ich verwende sie zwar für AMUs und Swatches, aber immer nur eine kleine Menge, denn so viel braucht man gar nicht.

Welche Eyeshadow Base verwendet Ihr?

[Preview] Essie - Mirror Metallics LE

Hallo ihr Lieben!

Die limitierte Essie "Mirror Metallics" Kollektion ist ab Mitte Mai/ Anfang Juni erhältlich. Die Nagellacke kosten je 7,95€* für 13,5ml. Meine "mirror metallics" mit dreifarbigen Schimmerpartikeln reflektieren fließende Metallfarben multidimensiomal auf den Nägeln. Diese edlen Premium-Metalle bringen High Fashion auf die Nägel.
Die fünf Nuancen der metallischen Kollektion sind No Place Like Chrome - sattes, oxidiertes Nickelgrau, Blue Rhapsody - spiegelndes, helles Stahlblau, Nothing Else Metals - ultramoderne, lavendelfarbene Lagierung, Good As Gold - reiner, grundsolider Klassiker und Penny Talk - glühender Kupferton.
No Place Like Chrome
Blue Rhapsody
Nothing Else Metals
Good As Gold
Penny Talk
Mein Fazit: Interessante Kollektion, mal was ganz anderes für Essie :3. Mir sagen ja alle fünf Nagellacke sehr zu, aber genauer muss ich mir unbedingt Blue Rhapsody und Nothing Else Metals ansehen! 

*unverbindliche Preisempfehlung
©Bild- und Textrechte essie®

Sonntag, 27. Mai 2012

[Review] p2 - Base + Care Coat

Hallo ihr Lieben!

Nachdem ich lange auf der Suche war nach einem neuem Unterlack, fand ich gleich zwei sehr schöne neue Kandidaten zum testen. Den ersten habe ich Euch vor längerem schon vorgestellt, es war der Manhattan Base Coat/ Klarlack und nun möchte ich Euch gerne den p2 - Base + Care Coat vorstellen! Er kostet 1,75€ für 10ml und ist 36M haltbar. Der Base Coat verspricht: "Der Base + Care Coat glättet und nährt den Nagel. Der Unterlack mit Mineralien, Vitaminen und Panthenol schützt die natürliche Nagelplatte vor dauerhaften Pigment-Ablagerungen durch Farblacke. Er schafft so die ideale Basis für das Auftragen von Farblacken und ist für alle Nageltypen geeignet."
Anwendung: Der Lack lässt sich sehr gut mit dem normalem Pinsel auftragen und ist etwas flüssiger. Er trocknet schnell und hinterlässt eine leicht rosa, milchige Schicht auf dem Naturnagel, diese fällt unter dem Farblack aber nicht auf ;3.
Wirkung: Der p2 Base + Care Coat glättet die Nageloberfläche wirklich sehr gut, aber eine besonders pflegende Wirkung ist mir nicht aufgefallen. Eine Schicht reicht und der Lack schützt vor Verfärbungen durch Farblacke!
Mein Fazit: Für den Preis finde ich den p2 Base + Care Coat wirklich sehr schön! Schade das er keine wirkliche pflegende Wirkung hat, aber dafür gibt es ja auch wieder andere kleine Helfer :). Hauptsache ist, dass er den Naturnagel vor Verfärbungen schützt!

Freitag, 25. Mai 2012

[Preview] essence - Ready for boarding LE

Hallo ihr Lieben!

Endlich habe ich wieder richtig Zeit zum bloggen und starte auch gleich mit der zweiten limitierten essence Kollektion "Ready for boarding" für Juni bis Juli durch. London, Rom, New York, Rio de Janeiro – Sommerzeit ist Reisezeit! Mit von der Partie sind praktische kleine Reiseprodukte, die – egal wie voll der Koffer auch sein mag – ohne Wenn und Aber noch mit an Bord müssen. Mit der neuen essence Kollektion kommt Urlaubsfeeling auf ;).

essence Ready for boarding- Eyeshadow Palette
Check-In am Flughafen – mit im Gepäck: die coole Eyeshadow Palette im Design einer Briefmarke mit sechs sommerlich-frischen und schimmernden Puder-Lidschatten-Farben. Außerdem im Etui enthalten: ein super praktischer Doppelapplikator – für aufregend unterschiedliche Looks wherever you are… Erhältlich in 01 beauty on tour. 3,49€*

essence Ready for boarding - 2in1 Kajal Pencil
"Letzter Aufruf für Passagier Kajal Pencil – er möge sich bitte umgehend zum Gate 2in1 begeben!" mit zwei kontrastreichen und zugleich harmonischen Farbkombinationen in braun-grau und blau-gelb, ist der Kajal Pencil super praktisch und macht jedes Outfit zum Hingucker. Erhältlich in den zwei nuancen 01 destination sunshine und 02 via airmail!. 1,49€*

essence Ready for boarding - Lip & Cheek Creme
Zeitverschiebung und Jetlag? Nicht mit der Lip & Cheek Creme in zwei tollen Farbtönen! Denn damit lassen sich Lippen und Wangen wieder auffrischen. Einfach direkt nach der Landung auftragen und aussehen, als hätten die vielen Stunden im Flieger keine Spuren hinterlassen... Erhältlich in 01 sending you kisses und 02 beauty on tour. 2,49€*

essence Ready for boarding - Peel of Base Coat
On and off! Mit dem brandneuen Peel off Base Coat darf es ruhig schnell zur Sache gehen. Nach dem Auftragen wird die milchig-weiße Textur transparent und bildet so die perfekte Grundlage für den Urlaubsnagellack. Zum entfernen des Nagellacks einfach abziehen, den Peel off Base Coat neu auftragen und die Nägel in der nächsten Lieblingsfarbe lackieren. Passend zu jedem Outfit und Look. Schöner Nebeneffekt: trouble wegen Nagellackentferner im Handgepäck beim Security Check gibt’s definitiv nicht… Erhältlich in 01 carry me home!. 1,79€*

essence Ready for boarding - Nail Polish
Die Vorfreude steigt: Anschnallzeichen an, letzte Sicherheits-Instruktionen der Stewardess und der Flieger rollt auch schon richtung Startbahn. Ein Blick auf die Nägel: ja, der Urlaub kann kommen! Denn fünf hochglänzende, deckende und poppige Farben sorgen nicht nur im Flieger für Furore, sondern bringen die passende Beach-Laune mit. Erhältlich in 01 sending you kisses, 02 beauty on tour, 03 exits on your right, 04 via airmail! und 05 destination sunshine. 1,49€*

essence Ready for boarding - Cosmetic Bag
Ich packe meinen Koffer und nehme mit… diese süße Cosmetic Bag im Postkartenstyle! So können alle Reiseutensilien perfekt zusammen-gepackt werden und die Lieblingsprodukte sind sicher im Gepäck verstaut. Mit hübschem Aufnäher verziert und praktischem Reißverschluss. Erhältlich in 01 carry me home!. 2,49€*

essence Ready for boarding - Luggage Tag
Destination sunshine, Ankunft am Urlaubsziel! Jetzt müssen nur noch die Koffer auf dem Gepäckband auftauchen… Ein schwarzer Koffer nach dem anderen, aber mit dem stylischen Luggage Tag in einem schönen dunkelblau ist keine Verwechslung mehr möglich. Erhältlich in 01 carry me home!. 2,29€*

essence Ready for boarding - Hand & Body Wipes
Erfrischung gefällig? Hier kommt sie in Form der Hand & Body Wipes, in einer praktisch wiederverschließbaren Verpackung. Was sich darin versteckt? 15 Feuchttücher für Hände und Körper, die auf Reisen vielseitig einsetzbar sind. Mit fruchtig-sommerlichem Granatapfelduft. Erhältlich in 01 destination sunshine. 1,29€*
Mein Fazit: Das Design finde ich sehr schön, genauso wie das Thema der Kollektion, aber leider scheint eher nichts für mich dabei zu sein... Die Lidschatten Palette könnte mir gefallen, mal sehen wie gut die Farben pigmentiert sind. Unnötig finde ich persönlich sind die Hand & Body Wipes und die Luggage Tag, auch wenn es eine interessante Idee ist. Und anstatt einem Peel of Base Coat verwende ich doch lieber einen altbekannten Nagellackentferner :D.

*unverbindliche Preisempfehlung
©Bild- und Textrechte cosnova

Montag, 21. Mai 2012

[NOTD] MNY I am a Red Riding Hood - 166A & 170A

Hallo ihr Lieben!

Ich bin seit gestern Abend wieder von meinem Kurzurlaub zurück. Wir hatten super schönes Wetter! Nochmal Danke für Eure Kommentare in den letzten paar Tagen ;).

Aber nun möchte ich Euch gerne zwei Nagellacke der sehr alten und limitierten MNY "Red Riding Hood" Kollektion vorstellen. Die Nagellacke gibt es leider nicht mehr zu kaufen, da MNY seit längerem schon nicht mehr in Deutschland vertreten ist... Beide Nagellacke haben 1,95€ für 7ml gekostet. Rot ist sexy, Rot ist verführerisch und Rot ist einfach auch nur rot! Zuerst stelle ich Euch den Nagellack 166A vor, ein schönes sattes Rot. Der Nagellack ließ sich sehr gut und präzise mit dem Flachpinsel auftragen. Er deckt mit zwei normalen Schichten. Tipwear bildete sich nach ca. 4-5 Tagen.
Der Nagellack 166A gefällt mir super gut, tolle Farbe! Dieses Rot werde ich auf jeden Fall öfters tragen müssen, ich weiß gar nicht, wieso ich ihn erst jetzt lackiert habe ^<^. Bilder mit Top Coat.
MNY - 166A (Tageslicht)
MNY - 166A (Schatten)
MNY - 166A (Blitzlicht)

Gold oder Glitzer, geht immer und das auch in Kombination! Auf den Pressebildern sah der MNY Nagellack 170A wirklich wie ein Gold aus, aber in natura entpuppte er sich dann doch eher als ein Top Coat und diesen "Topper" habe ich dann nach fünf Tagen auch gleich auf den Nagellack 166A gepinselt. Mit dem Flachpinsel ließ sich der Lack schnell auftragen.
Die Grundfarbe ist ein durchsichtiges Gold mit goldenem Schimmer und gold/silbernen Glitzerpartikeln. Wie der Nagellack auf dem Naturnagel aussieht weiß ich nicht, aber auf dem rotem MNY Nagellack 166A wird zum Teil die Grundfarbe sichtbar!
MNY - 170A (Schatten)
MNY - 170A (Sonnenlicht)
Die beiden MNY Nagellacke zusammen gefallen mir sehr sehr gut, schade das es MNY nicht mehr zu kaufen gibt! Auf dem folgendem Bild könnt Ihr nochmal beide Nagellacke der "Red Riding Hood" Kollektion sehen ;3.
MNY I am a Red Riding Hood - 166A & 170A (Schatten)

Samstag, 19. Mai 2012

[Preview] essence - Snow White LE

Hallo ihr Lieben!

Spieglein, Spieglein an der Wand, sag was gibt es neues von essence im Land? Im Juni erscheint die limitierte - in Kooperation mit Disney kreierte - "Snow White" Kollektion! Ein Märchen voller Wünsche und Magie. Die neue essence Trend Edition verzaubert Fairytale-Fashionistas mit farbenfrohen Nageltrends. Schneewittchen-Look und Märchen-Glam für die Nägel – das ist der bunte Hype des Sommers.

essence Snow White -  Nail Polish
Bunt und verspielt geht es zu, wenn Schneewittchen die Trendfarben der Saison auswählt – strahlend deckende Farben erobern die Nägel und kreieren die phantasievollsten Stylings. Der Clou: der Nagellack "Snow White" ist mit 10 ml etwas größer als seine "Sieben Zwerge" und holt so das Märchen á la Disney ins Kosmetiktäschchen. Erhältlich in den Farben 01 snow white a 10ml für 1,79€ und 02 grumpy, 03 doc, 04 happy, 05 sneezy, 06 sleepy, 07 bashful und 08 dopey. 5ml ⎢ 1,59€*

essence Snow White - Nail Art Sticker
Welcher ist der schönste im ganzen Land? Alle! Denn mit den pausbäckigen Apfel- und Zwergen-Stickern wird ein Fingernagel schöner als der andere. Die fröhlich-bunten Nagellackfarben bekommen mit den "Snow White" Nail Art Stickern die Krone aufgesetzt. Los geht’s – das spannende Abenteuer ruft! Erhältlich in 01 heigh-ho, heigh-ho. 1,29€*

essence Snow White - Special Effect Topper
Seufz, was für ein Happy End – drei magische Top Coats geben den Nägeln ein atemberaubendes Finish. Von mystisch bis romantisch – Holo-Effekte und Glitzerpartikeln zaubern Märchen-Looks bis in die Fingerspitzen. Diese Special Effects werden keinem Traumprinzen entgehen! Erhältlich in 01 evil queen, 02 the huntsman und 03 prince charming. 1,99€*

essence Snow White - Nail File
Auch die böse Stiefmutter macht sich beim Nail Styling ausnahmsweise nützlich und das ohne böse Hintergedanken. Die königliche Nagelfeile feilt die Nägel auch im schnellen Einsatz und bringt die Nägel im Nu in Form – zauberhaft! 1,29€*
Mein Fazit: Die Nagelfeile und Nail Art Sticker sind nichts für mich, aber die Nagellacke gefallen mir sehr gut, genauso wie die Effekt Topper :). Am besten gefallen mir bei den Nagellacken Nr. 05 - 08, da diese Schimmer- und Glitzerpartikel enthalten. Und bei den Effekt Toppern bin ich mir noch nicht so sicher, sie sehen zwar so schön aus, lassen sich aber bestimmt - wie andere Effekt Topper - nur schlecht von den Nägel ablackieren...

*unverbindliche Preisempfehlung
©Bild- und Textrechte cosnova

Freitag, 18. Mai 2012

[Preview] p2 - Color me softly LE

Hallo ihr Lieben!

Die kommende limitierte p2 "Color me softly" Kollektion wird es vom 24.05. - 20.06.12 in ausgewählten dm-Märkten zu kaufen geben. Die sanften, pastelligen Farben zaubern einen natürlichen Sommerlook.
Ich stelle Euch die Produkte von links nach rechts vor ;).

p2 Color me softly - Almost Perfect! Highlightening Powder
Ultrafeiner und seidiger Puder, welcher der Haut einen dezenten Schimmer verleiht und tolle Akzente auf Wangen und Dekolleté setzt. Hautverträglichkeit dermatologisch bestätigt. 7g ⎢ 3,45€*

p2 Color me softly - Candy Kissed Lipstick
Lippenstift mit unwiderstehlich leichter Textur, die einen sanften Glanz und einen Hauch von Farbe auf die Lippen zaubert. Hautverträglichkeit dermatologisch bestätigt. Den Lippenstift gibt es in den drei Nuancen 010 Nude Harmony, 020 Peach Flower und 030 Pink Fantasy. 3,25€*

p2 Color me softly - Fancy Curling & Defining Mascara
Verlängernde, definierende Mascara im sommerlichen Türkis. Auch also Topcoat verwendbar. Augenärztlich getestet. Die Mascara ist in der Nuance 010 Magic Turquios erhältlich. 7ml ⎢ 3,45€*

p2 Color me softly - Sweet Lollipop Jelly Blush
Blush in angenehm leichter Geltextur für einen besonders frischen und natürlichen Teint. Die feuchtigkeitsspendende Formel lässt sich mit dem integrierten Schwamm-Applikator einfach und schnell auf den Wangen verteilen. Hautverträglichkeit dermatologisch bestätigt. Die Jelly Blush gibt es in den zwei Nuancen 010 Rose Balloon und 020 Pink Balloon. 15ml ⎢ 3,95€*

p2 Color me softly - Dream A Little Dream Nail Polish
Nagellack in verträumt, schimmernden Farben mit optimaler Deckkraft für ein glänzendes und langhaftendes Finish. Den Nagellack gibt es in den vier Nuancen 010 Pearly Yellow, 020 Pearly Orange, 030 Pearly Lilac und 040 Pearly Blue. 9ml ⎢ 2,25€*

p2 Color me softly - Walking On Sunshine Eye Shadow Pencil
Sanft schimmernder Lidschatten in Stiftform für einen perfekten Augenaufschlag. Angereicht mit feuchtigkeitsspendenden Aloe Vera und Vitamin E. Hautverträglichkeit dermatologisch bestätigt. Den Lidschatten gibt es in den drei Nuancen 010 Feel Free, 020 Enjoy Life und 030 Be Happy. 3,45€*

p2 Color me softly - Lovely Floweer Finger Ring
Der Sommer kann kommen! Dieser bunte Ring zieht alle Blicke auf sich und setzt die Hände gekonnt in Szene. Das absolute Must-have für alle Fashion Victims! Nickelfrei. Einheitsgröße. 2,65€*

Mein Fazit: Auf den ersten Blick kann mich leider gar nichts überzeugen, auf den zweiten Blick denke ich vielleicht die Candy Kissed Lipstick und die Walking On Sunshine Eye Shadow Pencil :D. Die Nagellacke hören sich auch gut an, wird viel versprochen, aber ich zweifel bei diesen Farben an einer super Deckkraft... Die Jelly Blush gefallen mir gar nicht, Blush aus einer Tupe!? Den Ring finde ich ganz süß, erinnert mich an meine Kindheit ;3.

*unverbindliche Preisempfehlung
©Bild- und Textrechte dm-drogerie markt

Donnerstag, 17. Mai 2012

Neru on Tour 17.05. - 20.05.2012

Hallo ihr Lieben!

Ich dachte, ich hinterlasse Euch lieber eine Nachricht, bevor Ihr euch vielleicht wundert, wieso ich nicht mehr eure Kommis beantworte. Ich fahre über das verlängerte Wochenende mit einer Freundin weg und komme vorraussichtlich am Sonntag wieder. Damit es aber nicht total still auf meinem Blog ist, habe ich zwei Previews für Euch vorgetippt, Ihr dürft als gerne bei mir vorbeischauen wenn ich weg bin ;3. Eure Kommentare beantworte ich natürlich, wenn ich wieder Zuhause bin! Ich wünsche Euch einen schönen Vatertag und hoffe Ihr habt alle ein gutes Wochenende!

Mittwoch, 16. Mai 2012

Catrice Absolute Eye Colour Mono - Oh, It's Toffeeful! Nr. 450

Hallo ihr Lieben!

Den Catrice Absolute Eye Colour Mono Lidschatten "Oh, It's Toffeeful!" Nr. 450 habe ich bei einer Bloggerin entdeckt und fand ihn sehr schön, ein Lidschatten der einfach in mein Beuteschema passt <3. Oh, It's Toffeeful ist einer von acht neuen Mono Lidschatten und zog im März ins Standartsortiment, er kostet 2,75€. Das kleine durchsichtige, viereckige Döschen fasst 2g, der Lidschatten ist 24M haltbar.
Oh, It's Toffeeful ist ein Caramelton mit Goldanteilen und Schimmer. Die perfekte Nuance für einen natürlichen Soloauftritt! Die Farbe einzufangen war aber gar nicht so leicht, auf dem Swatch Bild wirkt der Lidschatten viel zu gold/gelb... Auf dem folgendem Bild seht Ihr Oh, It's Toffeeful links ohne Base und rechts auf der Artdeco Eyeshadow Base, außerdem entstanden die oberen zwei Bilder im Schatten und die zwei unteren im Sonnenlicht. Mit Base hält der Lidschatten super lange! Ich kann euch den Lidschatten nur empfehlen, vorallem wenn Ihr gerne dezente Make-ups tragt ;).
Oh, It's Toffeeful! 450 (Oben: Schatten, Unten: Sonnenlicht)

Montag, 14. Mai 2012

[AMU] Snow White and the Huntsman

Hallo ihr Lieben!

Ich habe am Wochenende ein Augen-Make-up für die dritte Runde von Magis Blogparade geschminkt, bei dieser geht es um den Look Outlook Herbst 2012. Meine Inspiration war der Titel des kommenden Kinofilms "Snow White and the Huntsman", blasse Haut, rote Lippen und ein magischer Augenaufschlag. Ich hoffe Euch gefällt mein "Snow White and the Huntsman" AMU :3.
Snow White and the Huntsman (Tageslicht)
Die Augen im Huntsman-Style, der Rest like Snow White! Beim Jäger (Huntsman) musste ich sofort an einen mystischen Wald denken, deshalb habe ich für mein AMU ein Lila-, Grün- und Beigeton verwendet und Schneewittchen (Snow White) bedeutet für mich ganz klar rote Lippen und blasser Teint.
Snow White and the Huntsman (Blitzlicht)
Produkte: Artdeco Eyeshadow Base, drei Lidschatten von Everyday Minerals (von links nach rechts) "Mystic Night", "Starlit" und "Rare Silk", mehrere Pinsel und eine wasserfeste Mascara von Maxfactor. Auf den Lippen trage ich den Maybelline Super Stay Tint Gloss "Infinite Mauve" Nr. 370.

Anleitung: Zuerst trage ich die Artdeco Eyeshadow Base auf und lasse sie trocknen, danach male ich einfach den Everyday Minerals Lidschatten Rare Silk auf das ganze Lid und blende ihn mit dem Everyday Minerals - Eye Blending Brush aus. Den EM Lidschatten Starlit male ich auf die äußere Hälfte des beweglichen Lids und in die Lidfalte und verteile ihn bis zur Hälfte mit dem kleinem Artdeco Lidschattenpinsel, um ihn danach mit dem EM Pinsel zu verblenden :). Mit dem selben Artdeco Pinsel trage ich den EM Lidschatten Mystic Night in der Lidfalte auf. Danach ziehe ich eine Linie am unteren Wimperkrank mit dem Everyday Minerals - Everyday Eye Smudge Brush und dem Lidschatten Mystic Night entlang. Zum Schluss verblende ich noch mal alles und trage Mascara auf!
Brushes ⎢⎢ EM Lidschatten ⎢⎢ Maxfactor Mascara
EM. Unten: Rare Silk ⎢ Mitte: Starlit ⎢ Oben: Mystic Night
 
Die Pinsel (von oben nach unten): Everyday Minerals - Everyday Eye Smudge Brush, Everyday Minerals - Eye Blending Brush und Artdeco - Lidschattenpinsel klein.