Montag, 28. April 2014

Balea Creme-Öl Duschpeeling mit Apfel- und Zimtduft

Hallo ihr Lieben!

Meine liebe Kommilitonin hat mir das Balea Creme-Öl Duschpeeling mit himmlischen Apfel- und Zimtduft spendiert... Der Duft nach grünem Apfel und Zimt ist wirklich verführerisch! Das limitierte Produkt kostet 1,45€ a 200ml.
Das Peeling soll der Haut ein samtweiches Gefühl schenken und verwöhnt diese mit Rückfetter auf Mandelölbasis. Es glättet und reinigt die Haut und verleiht ihr ein verfeinertest Hautbild durch mikrofeine Peelingkörnchen. Für ein frisches Aussehen und fühlbar zarte Geschmeidigkeit sorgt die Mischung aus Creme und Öl. Das Peeling bitte nur alle zwei Wochen verwenden, damit sich die Haut regenerieren kann und nur abgestorbene Hautschüppchen abgetragen werden!
Anwendung: Einmal alle zwei Wochen! Mit der Hand verteile ich das Produkt in kreisenden Bewegungen auf der Haut, umso die abgestorbenen Hautschüppchen schonend zu entfernen. Die leicht gelartige, Creme-Öl-Textur beinhaltet wirklich kleine Peelingkörnchen, darum brauche ich viel Produkt für ein Peeling-Effekt. Das Peeling schäumt gut auf und entfaltet dabei den kompletten Apfel- & Zimtduft. Nach dem Einschäumen wasche ich das Produkt gut ab und trage nochmal ein normales Shampoo auf.

Wirkung: Die Haut fühlt sich nach dem Peelen sofort samtweich, gepflegt und frisch an. Dabei duftet die Haut noch leicht nach grünem Apfel und Zimt - mh lecker!
Mein Fazit: Die Peelingkörnchen sind wirklich mikro und mir etwas zu klein für den perfekten Peeling-Effekt, sonst finde ich es aber klasse. Der Duft von Apfel und Zimt gefällt mir sehr gut, verfliegt aber auch wieder nach dem Abtrocknen. Für den Preis von 1,45€ ist das Peeling wirklich top!

Kennt Ihr das Balea Creme-Öl Duschpeeling? Oder welches Peeling ist Euer Liebling?
Ich kann es Euch nur empfehlen, werde danach aber noch weitere Balea Peelings testen.

Kommentare:

  1. Der Duft klingt sehr lecker, ich liebe Zimt, allerdings würde ich das Peeling daher eher als Winterprodukt sehen. Ich finde es ist sehr schwierig ein gutes Peeling zu finden dass auch wrklich einen Effekt hat, die meisten empfinde ich eher als "Massageduschgel" *lach* Deswegen kaufe ich mir eigentlich mittlerweile keine mehr, ich habe vor einiger Zeit mal einen Peelingschwamm geschenkt bekommen den ich jetzt stattdessen nutze aber der Effekt ist auch nur mäßig. Ich habe auch schon mir der Clarisonic Körperbürste geliebäugelt aber die ist ja doch recht teuer und ich bin mir nicht sicher ob sie wirklich so gut ist dass der Preis gerechtfertigt ist.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe mir das Produkt vor zwei Monaten gekauft, da war ja auch noch Winter ;D. Stimmt aber, durch den Zimtduft passt es eher und besser zur Weihnachtszeit. Ich schaue mal, was ich so nach diesem Balea Peeling finden werde, hoffentlich etwas ohne mikrofeine Körnchen :).

      Löschen
  2. Ich mag die Balea Peelings sehr gerne, gerade für den kleinen Preis sind sie super gut.

    liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  3. Das Peeling möchte ich auch unbedingt mal ausprobieren. Vielen Dank für's Vorstellen. Aktuell ist mein liebstes Peeling das Meersalz-Öl-Peeling mit Lemongras Duft von Balea, zu dem ich hier vor kurzem ein Review eingestellt hatte: Hello - geliebtes Totes Meer Salz-Öl Peeling von Balea

    Liebe Grüße - Flausenfee

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für den Link! Deinen Post habe ich gelesen und das Produkt hört sich gut an, ich besitze eine Meersalz Dusche und mag sie sehr, nur die Konsistenz sagt mir persönlich nicht zu. Liebe Grüße zurück <3.

      Löschen
  4. Dieses kenne ich leider nicht, weil mein Vorrat etwas zu groß ist, hab ich es nicht mitgenommen. Die Apfel-Zimt-Mischung ist aber genau meine Kombi, ich liebe diesen Duft.

    Von Balea hatte ich schon einige Peelings und war immer sehr zufrieden.

    Herzliche Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hihi vielleicht darf es ja noch irgendwann mal bei dir einziehen ;3. Ich mag es sehr und der Duft ist toll!

      Löschen