Sonntag, 17. August 2014

[Preview] essence - Party Look Make-up Box LE

Hallo ihr Lieben!

Zum großen Festtagssaison Countdown bringt essence die limitierte "Party Look Make-up Box" - von Mitte September bis Dezember - auf den Markt. Make-up Queens aufgepasst, ob traditionelle Familienfeier oder die angesagteste Party der Stadt, eine Extra-Portion Glamour und Glitzer darf jetzt nicht fehlen. Die Box kommt in einem lila-pink-goldenen Packaging und ähnelt einem süßen Geschenk mit winterlichen Print.
Die praktische wie stylische Palette beinhaltet acht Lidschatten, einen Duo-Pinsel, ein Blush und einen Highlighter, sowie zwei Lipglosse und einen integrierten Spiegel für 7,99€*.

Acht verschiedene Lidschatten kreieren ein ausdrucksstarkes Augen-Make-up mit Wow- Effekt. Schneeweiß, Silber, Gold, Bronzebraun, Purple, Schwarz, Nude, sowie tiefstes Petrol mit Glitzer – bieten sowohl solo als auch in Kombination einen tollen Look. Feine Schattierungen und weiche Übergänge gelingen mit dem praktischen Duo Applicator.
Zarte Winterblässe sieht mit einem Hauch Rosé und einem leichten Glow besonders hübsch aus, deshalb enthält die Box sowohl einen Blush als auch einen Highlighter. Das Gesicht erstrahlt – perfekt für das alljährliche Familienbild oder ein Selfie im neuesten Partyoutfit.
Die kleinen Mini Lipglosse runden jedes glamouröse Make-up ab. Zwei Farben, klassisches Rot und leuchtendes Pink, jeweils mit feinen Glitzerpartikeln, schenken den Lippen einen langanhaltenden, brillanten Glanz. „Get the Party Started“!


Mein Fazit: Im August schon von einem Festtagssaison Countdown und "das Jahr geht zu Ende" zu sprechen, kommt mir noch recht komisch vor. Die Palette ist wirklich sehr schön und bestimmt auch ein tolles Geschenk, nicht nur zu Weihnachten, denn sie beinhaltet alles was eine Beautynista braucht. Ich bin gespannt wie groß sie ist und wie gut die Lidschatten decken werden, ich glaube aber nicht, dass ich sie mir kaufen werde.

*unverbindliche Preisempfehlung
©Bild- und Textrechte cosnova

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen