Mittwoch, 27. Mai 2015

[NOTD] Pinke Blütenpracht

Hallo ihr Lieben!

Sag's mit Essie durch die Blume... Zu diesem Thema habe ich gleich zwei Nail Arts gepinselt und die letzten Wochen getragen. Zuerst möchte ich Euch mein pinkes Blütenmeer mit weißen, gepunkteten Blumen zeigen. Für die Blumengötting eine Tasse voll Essieliebe mit ganz vielen Frühlingsgefühlen.
Pinke Blütenpracht (Sonnenlicht)
Damit das Design nicht zu aufdringlich wirkt, habe ich für die weißen Blumen zu Essies "Marshmallow" gegriffen, ein etwas sheeres dreckiges Weiß. Der Baselack schimmert durch, so wirken die Blumen teilweise leicht rosa, der Nagellack kann aber auch geschichtet werden, damit diese weiß werden.

How To: Zwei Schichten Farblack auftragen und trocknen lassen. Mit der dicken Spitze des Dotting Tools, weißen Nagellack aufnehmen und fünf Punkte in einem Kreis auf den Nagel setzen, so entsteht eine Blume. Diesen Schritt wiederholt Ihr, bis genug Blüten die Nägel zieren - den Mittelfinger habe ich vollgedotted und das Design über die anderen Nägel "auslaufen" lassen, sodass es weniger Blumen pro Nagel werden! Nach Lust könnt Ihr nun noch einen Punkt für die Blütenmitte, mit der dünnen Seite des Tools, setzen. Alles gut trocknen lassen und zum Schluss für glossigen Glanz, den Good To Go Überlack lackieren.
Pinke Blütenpracht (Schatten)
Nagellacke: Essie "Lovie Dovie" Nr. 20, "Marshmallow" Nr. 3, "Bachelorette Bash" Nr. 30 und Good To Go Überlack.
Tools: Doppelseitiges Dotting-Tool.
Jetzt heißt es Daumen drücken für die Aktion... Meine zweite - grüne ;) - Version zeige ich Euch die kommenden Tage! Den Baselack Lovie Dovie bekam ich zum Geburtstag geschenkt, solch ein Barbierosa hätte ich mir wahrscheinlich nie gekauft, auch wenn ich Rosa gerne auf den Fingernägeln trage, doch dieser Essieschatz gefällt mir sehr - ich kann Euch den Nagellack nur empfehlen.

Was ziert zurzeit eure Fingernägel? Welche Farben oder Designs tragt Ihr gerade gerne?

Dienstag, 26. Mai 2015

[Preview] Catrice - Travel De Luxe LE

Hallo ihr Lieben!

Die limitierte Catrice "Travel De Luxe" Kollektion ist der perfekte Reisebegleiter für die Cruise Collections mit warmen Temperaturen und Meeresrauschen. Die Farbwelt aus frischem Apricot, helles Rosé, strahlendes Weiß, modernes nautisches Blau und zartes Blau- Grau sind dafür die ideale Farbrange. Geh im Juni auf die Reise und entdecke die neue LE...

Catrice Travel De Luxe - Travel Set
Beautiful Setting. Dieses praktische Travel Set ist der ideale Reisebegleiter. Es vereint sieben Must-Haves für einen wunderschönen Sommer-Look, darunter einen Highlighting Powder und Blush für frische Akzente sowie einen matten Bronzer für einen sommerlich gebräunten Teint. Zwei Puderlidschatten mit leichtem Schimmer in Apricot und Hellblau sowie ein anthrazitfarbener Kajal und ein Highlighting Pen sorgen für ein strahlendes und ausdrucksstarkes Augen-Make-up. 7,99€*

Catrice Travel De Luxe - Caring Lip Balm
Kiss the Sun. Der Caring Lip Balm ist ein reichhaltiges Pflegeprodukt für die besonders empfindliche Lippenpartie mit SPF 20. Gleichzeitig bietet er eine sehr dezente Farbabgabe in einem zarten Apricotton – für ein natürliches Finish. 3,99€*

Catrice Travel De Luxe - Nail Lacquer
Nail Resort. Vier sommerliche Farben mit leichten Schimmereffekten und hoher Deckkraft hüllen die Nägel in einen modern-maritimen Look. Zartes Blau-Grau und strahlendes Weiß sind stilechte Jetsetter, nautisches Blau mit filigranem Schimmer erinnert an die funkelnden Sonnenstrahlen auf dem Meer und softes Apricot schenkt Frische und feminine Leichtigkeit. Erhältlich in C01 Isle of White, C02 Grey Country, C03 Apricot Lane und C04 Port Blue. 2,79€*

Catrice Travel De Luxe - Refreshing Mist Body Spray
Bonjour à la Mer. Mit dem Refreshing Mist Body Spray behält man auch bei heißen Temperaturen einen kühlen Kopf. Dank des praktischen Pumpspenders lässt sich das erfrischende Körperspray gleichmäßig verteilen und duftet angenehm nach einem Bouquet tropischer Blumen. 4,49€*

Catrice Travel De Luxe - Cosmetic Bag
Reisen mit Format. Kein Urlaub ohne die wichtigsten Must-Haves. In der Cosmetic Bag werden diese stilsicher befördert und finden in der XXL-Strandtasche ihren festen Platz. Das wellenartige Textildesign vereint die Farben der Saison und lädt zum Träumen ein. 4,99€*
Mein Fazit: Die frischen Farben gefallen mir sehr gut, doch die Kollektion haut mich nicht um. Die schimmernden Nuancen sind sehr schön, schade das es hier kein Blush oder Highlighter gibt.

*unverbindliche Preisempfehlung
©Bild- und Textrechte cosnova

Samstag, 23. Mai 2015

Invisibobble Traceless Hair Ring - Crystal Clear

Hallo ihr Lieben!

Ein Telefonkabel fürs Haar gefällig? Ich glaube der Name Invisibobble ist jedem ein Begriff. Ich sehe diese Haargummis ständig, egal ob es das Original ist oder nicht, denn viele Firmen ziehen bei diesem Trend mit. Ich erhielt mein Trio in der Farbe Crystal Clear zu meinem Geburtstag, meine Kommilitonen wollten, dass ich diese Traceless Hair Rings unbedingt mal teste und auf dem Blog vorstelle.
Die Verpackung beinhaltet drei transparente Kunststoffringe, bis jetzt habe ich nur einen in Verwendung. Die Ringe sehen klein aus, lassen sich aber gut dehnen und mehrmals ums Haar wickeln, egal ob für einen Zopf oder Dutt. Diese Haargummis können auch als Armband getragen werden... Nach dem Tragen im Haar, binde ich es mir meistens ums Handgelenk, dabei zieht es sich langsam wieder zusammen und nimmt seine alte Form an, damit es wieder so klein wird wie am Anfang, einfach ins heiße Wasser legen und zurück in die Verpackung quetschen ;D.
Das witzige Haargummi konnte mich nicht wirklich überzeugen: Positiv - sie sind gut für das Haar, dieses bricht nicht ab, es drückt nicht und es ziept (meistens) nicht beim Rausziehen. Auch sind sie perfekt fürs Schwimmbad oder den Strand, da sie sich nicht vollsaugen können und darum auch nicht ausleiern.
Negativ - es gibt keinen Halt, er hält bei meinem dicken und schweren Haar nicht gut, hohe Zöpfe zum Beispiel rutschen schnell runter und manchmal bleibt es auch im Haar beim Rausziehen hängen.
Ich habe bis jetzt keine Probleme mit Spliss, auch brechen meine Haare eher selten und halt gibt mir ein normales Haargummi tausendmal mehr, auch wenn es nach längerem Tragen drückt... Ich verwende weiterhin gerne meine normalen Haargummis, kombiniere diese aber auch mit den Invisibobbles.

Was tragt Ihr? Verwendete Ihr auch diese Haargummis, oder greift lieber zu den ganz normalen Gummibändern? Welche Marke außer Invisibobble kennt Ihr?

Mittwoch, 20. Mai 2015

[NOTD] Maybelline All Access NY - NY Lover

Hallo ihr Lieben!

Letzte Woche zierte meine Nägel ein kleines Nail Art, ich wollte endlich den Maybelline Top Coat "NY Lover" aus der derzeitigen limitierten "All Access NY" Kollektion lackieren, den Topper dabei aber anders inszenieren. Als Base verwendete ich die zwei Farblacke, welchen meinem Testpaket beilagen, alles weitere dazu hier. Die LE besteht aus vier Toppern, ich erhielt zwei, mein Favorit ist dieser. Inspiration war ein Nageldesign mit dem grünen Glitterlack, welches ich gesehen hatte, dabei wurden aus den Rauten Sterne gezaubert.
Maybelline All Access NY - NY Lover (Schatten)
Der Topper lässt sich sehr gut mit dem Flachpinsel auftragen und mit nur einer Schicht, gelangen genug Partikel auf den Nagel, natürlich lässt sich der Lack aber auch schichten. NY Lover ist ein Topper mit klarer Base und roten, kleinen weißen Sechsecken und weißen Herzen. Er gefällt mir sehr gut und erinnert mich an den Anny Valentinstag Überlack.

How To: Den Ring- und Mittelfinger in einer Farbe lackieren, die anderen in einer zweiten Farbe. Die Lacke antrocknen lassen. Den Glitterlack auf den rosanen Nagellack auftragen, dabei die Herzen abfischen. Auf den schwarzen Lack vier Punkte mit dem Überlack setzten und die Herzen nacheinander andrücken - den Flachpinsel dafür am Flaschenhals abstreifen und das Herz aufnehmen. Nachdem alles trocken ist, kann ein Überlack lackiert werden.
Maybelline All Access NY - NY Lover (Sonnenlicht)
Nagellacke: Maybelline Dr. Rescue - CC Nails Base Coat, Colorshow - "Nebline" Nr. 77, "Blackout" Nr. 677, "NY Lover" Nr. 424 - aus der All Access NY LE und Dr. Rescue - Gel Effect Top Coat.
Die Kollektion ist einen Blick wert, solltet Ihr auf Glitterlacke stehen - meine Empfehlung bekommt dieser auf jeden Fall. Auch die zwei Farblacke aus dem Sortiment, welche ich Euch in einer anderen Review nochmal genauer vorstellen werde...

Wie gefällt Euch die Top Coat Kollektion, durfte einer der Lacke bei Euch einziehen - Favoriten? Habt Ihr solche Topper schonmal anders in Szene gesetzt?
PR-Sample

Sonntag, 17. Mai 2015

[Blogaward] Liebster Award - Discover new Blogs

Hallo ihr Lieben!

Endlich bin ich dazu gekommen, die Fragen von Jana und Caro zu beantworten, welche sie mit dem Liebsten Blog Award gestellt haben. Ganz vielen lieben Dank an euch beide für den Award, ich habe mich sehr gefreut. Es ist schon lange her, dass ich so viele Fragen beantworten musste, es geht mal wieder quer durch alle Spaten...
Die Regeln:
- Bedanken beim Blogger, der dich nominiert hat/ Beitrag verlinken
- Beantworte 10/11 Fragen
- Nominiere 5 bis 11 Blogger und stelle ihnen 10/11 Fragen
- Informiere diese Blogger über ihre Nominierung

10 Fragen von Jana:
1. Wie sieht für dich ein perfekter Tag aus?
Meine Uni Aufgaben wären alle erledigt, mein Zimmer fertig renoviert und ich kuschel mich mit einer schönen DVD aufs Sofa zum Entspannen.

2. Wann hast du dich das letzte Mal selber gelobt?
 Gute Frage :D. Heute, nachdem ich mal wieder etwas von meiner "To Do"-Liste abhaken konnte.

3. Ein Leben ohne Bloggen, was würde das für dich bedeuten?
 Würde ich nicht bloggen, hätte ich wahrscheinlich nie solch eine Sammelleidenschaft für Nagellacke und überhaupt Kosmetika entwickelt und wäre jetzt nicht so wie ich bin. Wäre interessant zu wissen, welches Hobby ich dann - jetzt - ausüben würde...

4. Ein perfekter Tag in Deiner Stadt - Wie sieht dieser aus?
Bei Sonnenschein ab an die Förde.

5. Welches technische Gerät möchtest du dir als nächstes anschaffen und warum?
Ich spiele mit mehreren Gedanken - brauche ich das wirklich? Ein technisches Gerät ist es nicht, aber ich brauche dringend mal ein Stativ für meine Kamera!

6. Bist Du Stadtmensch oder Landei?
Ich wohne auf dem Land, fühle mich aber auch in der Stadt wohl. Ich finde es aber gut, nach der Uni und einem Tag in der Stadt, wieder nach Hause zu kommen und die Ruhe auf dem Dorf zu spüren.

7. Nutzt Du ein Smartphone und kannst Du eine besonders gute App empfehlen?
Ich nutze ein Smartphone, aber auch nur weil ich kein FB habe und es mir wegen solchen Chat Apps gekauft habe, um in Kontakt zu bleiben... Eher gezwungen als gewollt, aber ok, darum habe ich auch nicht wirklich eine Lieblings App.

8. Was war bisher die schönste Erfahrung in deiner Zeit als Blogger?
Zu einem das dm Marken Camp, bei welchem ich nicht nur das dm Team kennenlernen durfte, sondern auch viele liebe Bloggerinnen (denen ich unter anderem auch schon folgte). Zum anderen der allgemeine Austausch über Kosmetika und Co. über den Blog, dabei entstanden schon öfters nette Mail-Wechsel.

9. Kaffee, Tee oder Kakao (oder sogar noch was ganz anderes?) – was trinkst du am liebsten?
Am liebsten trinke ich Selta. Kaffee ist so gar nicht meins und Tee trinke ich eigentlich nur, wenn ich krank bin. Kakao mag ich aber sehr sehr gerne, vor allem während den kalten Jahreszeiten.

10. Was würdest du mit 1 Millionen Euro machen?
Langweilig aber wahr, ich würde es wahrscheinlich aufs Konto legen.

11 Fragen von Caro:
1. Wohin möchtest du unbedingt noch Reisen?
London!

2. Was ist deine Wohlfühl-Lidschattenfarbe?
Eine Wohlfühlfarbe gibt es da nicht, mein Beuteschema ist sind aber vor allem Nude- und Brauntöne.

3. Du hast mich zum Essen eingeladen und lecker gekocht, ein Gericht mit Fleischbeilage. Ich esse allerdings vegetarisch und lasse daher das Fleisch weg. Bist du böse/enttäuscht?
Da ich ja weiß, dass du kein Fleisch isst, hätte ich was anderes für dich vorbereitet. Ich wäre nicht enttäuscht oder böse, solange du auch akzeptierst, dass ich Fleisch esse, bereite ich dir auch gerne etwas anderes zu :).

4. Dein Lieblingsessen?
Schwere Frage... Kartoffel-Zucchini-Gratin überbacken mit Fleisch.

5. Welchen Film oder Buch würdest du mir empfehlen?
Buch: Night School - wenn es kein Fantasy sein darf, aber trotzdem mysteriös oder aber die Mythos Academy - wenn es magisch sein darf.

6. Auf welche Jahreszeit freust du dich am meisten?
Winter, auch wenn jede Jahreszeit so seine Pros und Kontras hat.

7. Zu oben genannter Einladung möchte ich ein kleines Gastgeschenk mitbringen, worüber freust du dich am meisten?
Bücher (Romane) - Drama, Liebesgeschichten, Fantasy, Mystery.

8. Hast du schon Urlaubspläne für dieses Jahr? Und falls ja, wohin wird es gehen?
Ich plane dieses Jahr mit zwei Kommilitonen nach London zu fahren, mal sehen ob es klappt. Ich wäre bereit :3.

9. Bist du eigentlich vergeben? Wie lange schon?
Nein.

10. Wie bist du auf deinen Blognamen gekommen?
Der Name Neru begleitet mich schon eine ganze Weile, ich dachte er wäre ein gutes Pseudonym für mich. Außerdem wollte ich am Anfang etwas Allgemeines und entschied mich für das Anhängsel "'s Welt".

11. Welche Frage möchtest du mir stellen?
Was sind deine Ziele für die Zukunft (für den Blog und Privat)?

Da ich solche Awards schon öfters verliehen habe, mache ich mir es heute Abend mal einfach und gebe ihn an Janina, Evelyne, Anastasia, Sophia und Frau von Farbe weiter und sage, Ihr dürft gerne die obigen Fragen verwenden oder nennt mir 10/11 Fakten über euch!

Donnerstag, 14. Mai 2015

Post von L'Oréal - Maybelline Dr. Rescue Pflege-Box

Hallo Ihr Lieben!

Tatü-tata, die Post war da... Ihr habt es vielleicht schon bei Instagram gesehen, letzten Freitag erhielt ich ein Paket von Maybelline mit praktischen Erste Hilfe Pflegeprodukten für die Manicure. Die Nagellackbox finde ich klasse, von Form und Größe unterscheidet sie sich nicht von den anderen Boxen, doch diese ziert ein super süßes Design. Mit diesen kleinen Problemlösern gibt es "Me-time" für meine Nägel.
Schöne Nägel fangen mit der richtigen Pflege an! Die Dr. Rescue Serie von Maybelline besteht aus vier Produkten: SOS Balsam, CC Nail Base Coat, Gel Effect Top Coat, All In One. Drei Produkte sollen unter und über dem Farblack schützen, der Balsam kann vor oder nach der Manicure auf Nägel und Nagelhaut zur Pflege aufgetragen werden.

All In One
Die All-in-one-Lösung ist Unterlack, Überlack und Nagelhärter zugleich. Mit ihm gelingt die Pflege ganz leicht, da er mehrere Produkte in einem vereint, aber ist das wirklich gut? Ich bin solchen Produkten gegenüber immer etwas skeptisch und habe ihn auch noch nicht getestet, bei der nächsten Nagelpflege-Runde ist er aber dran! Mit dem Flachpinsel lässt sich der klare flüssige Lack gut auftragen und trocknet schnell an.

Gel Effect Top Coat
Langer Halt und Hochglanz gefällig? Nachdem Ihr den Farblack aufgetragen habt, einfach eine Schicht von diesem Topper lackieren und schon glänzen die Nägel, und werden durch ein gelartiges Finish geschützt. Der Glanz ist nicht zu glossy. Auch hier ließ sich der flüssige Lack gut mit dem Flachpinsel auftragen. Nicht wundern, die Flüssigkeit sieht rosa im Flakon aus, verändert aber nicht die Farbe des Farblacks!

CC Nail Base Coat
Keine Lust mehr auf verfärbte Nägel? Ihr könnt diesen Baselack/Nagelweißer entweder solo tragen oder unter einem Farblack, um Verfärbungen vorzubeugen und die Nägel zu schützen. Ich trage immer einen Unterlack auf und hatte bis jetzt noch nie Probleme mit verfärbten Fingernägeln... Ich weiß nicht, ob es so gut ist diesen Nagellack regelmäßig zu lackieren, vor allem wenn man keine Probleme mit verfärbten Nägeln hat, auf jeden Fall schützt er vor möglichen Färbungen. Die milchige Base lässt sich mit dem Flachpinsel gut auftragen.

SOS Balsam
Intensive Pflege im praktischen Stick, versorgt die Nägel und Nagelhaut mit reichhaltiger Karité-Butter (Sheabutter). Die sehr weiche, cremige Textur einfach aufmalen und einziehen lassen. Eine besondere Pflegewirkung ist mir bis jetzt noch nicht aufgefallen.
Mein Fazit: Die Nail Base und den Gel Topper habe ich bereits in einem Nail Art verwendet. Meine Nägel sind nicht verfärbt, sie glänzten schön und auch die Haltbarkeit war sehr gut. Auch der Balsam war schon mehrmals in Gebrauch, die Nägel fühlen sich nach der Anwendung weich an, ich glaube das liegt aber an der Textur. Danke Maybelline für das schöne Paket!

P.S. Ich weiß nicht, ob es die Box genauso im Laden zu kaufen gibt, wäre aber eine gute Idee. Weitere Reviews folgen noch, die neuen Pflegeprodukte sind aber einen Blick wert ;).
PR-Sample

Mittwoch, 13. Mai 2015

[Preview] Balea MED Ultra Sensitive

Hallo ihr Lieben!

Für alle Allergiker und Sensibelchen habe ich heute eine kleine Preview zu den Balea MED Ultra Sensitive Produkten. Die Serie wird neu eingekleidet, die ersten Produkte ziehen ab Mitte Mai nach und nach in deinen dm-Markt, die komplette Serie besteht aus 13 Produkten. Balea Med Ultra Sensitive ist getestet und empfohlen vom Deutschen Allergie- und Asthmabund und bietet optimale Hautpflege und Schutz für die sehr empfindliche und zu Allergien neigende Haut. Die Produkte basieren auf speziellen Inhaltstoffen, die empfindliche Haut verwöhnen und sanft pflegen. Hautreizungen wird entgegengewirkt und die hauteigene Schutzfunktion gestärkt.

Balea Ultra Sensitive - Waschgel
Das Waschgel reinigt die sensible und zu Irritationen neigende Haut besonders schonend. Die zart schäumende Textur befreit die Haut von Schmutzpartikeln und Make-up. Die milde Formulierung mit natürlichem Bisabolol bereitet die Haut sanft auf die nachfolgende Pflege vor. Und mit Provitamin B5 beugt die Formulierung dem Austrocknen vor und sorgt für ein angenehm gepflegtes Hautgefühl. Das Balea Med Ultra Sensitive Waschgel ist vegan. 2,95€* 150ml

Balea Ultra Sensitive - Q10 Tagescreme
Die Balea Med Ultra Sensitive Q10 Anti-Falten-Tagescreme verwöhnt die Haut. Eine regelmäßige Anwendung trägt nachweisbar dazu bei, die Faltentiefe zu reduzieren (Wirksamkeitstest mit 20 Probanden (Faltentiefe)) und die Hautelastizität zu verbessern (Wirksamkeitstest mit 20 Probanden (Hautelastizität)) - trägt so aktiv zur Regeneration der Haut bei. Mit Q10. LSF 15- Schutz durch ausgewogene UVA/UVB-Kombination. Die Ultra Sensitive Q10 Anti-Falten Tagescreme / LSF 15 ist vegan. 4,95€* 50ml

Balea Ultra Sensitive - Q10 Anti-Falten-Nachtcreme
Neu in der Ultra Sensitive Serie! Die Balea Med Ultra Sensitive Q10 Anti-Falten-Nachtcreme verwöhnt die Haut. Eine regelmäßige Anwendung trägt nachweisbar dazu bei, die Faltentiefe zu reduzieren (Wirksamkeitstest mit 20 Probanden (Faltentiefe)) und die Hautelastizität zu verbessern (Wirksamkeitstest mit 20 Probanden (Hautfestigkeit und Hautelastizität)) – für eine glatte Haut. Während der nächtlichen Regeneration wird die Haut mit wertvoller Feuchtigkeit versorgt (24h-Hautfeuchtigkeitstest mit 20 Probanden). Die Spannkraft der Haut wird erhöht (Wirksamkeitstest mit 20 Probanden (Hautfestigkeit und Hautelastizität)). Mit Vitamin E, Panthenol und Allantoin. Die Balea Ultra Sensitive Q10 Anti-Falten-Nachtcreme ist nicht vegan. 4,95€* 50ml

Balea Ultra Sensitive - Shampoo
Optimale Pflege und Schutz für besonders empfindliche, zu Allergien neigende Haut. Balea Med Ultra Sensitive Shampoo pflegt und schützt Haar und Kopfhaut jeden Tag. Die Rezeptur wurde für die tägliche Haarwäsche entwickelt und ist frei von Silikonen. Die spezielle Pflegeformel mit Glycerin schützt die empfindliche Kopfhaut. Das Ultra Sensitive Shampoo ist vegan. 2,25€* 250ml

Balea Ultra Sensitive - Totes Meer Körperlotion
Die Körperlotion mit natürlichen Mineralsalzen und Urea pflegt die zu Irritationen neigende Haut und schenkt ihr 24 h Feuchtigkeit. Für ein angenehmes Hautgefühl. Allergie getestet: Die Hautverträglichkeit wurde in strengen dermatologischen Tests auf sehr empfindlicher, zu Allergien neigender Haut getestet und bestätigt. Die Balea Med Ultra Sensitive Totes Meer Körperlotion ist vegan. 2,95€* 300ml
*unverbindliche Preisempfehlung ©Bild- und Textrechte dm-drogerie markt