Samstag, 29. September 2012

Catrice Absolute Eye Colour Mono - Starlight Expresso Nr. 350

Hallo ihr Lieben!

Der Mono Lidschatten "Starlight Expresso" Nr. 350 von Catrice sieht auf den ersten Blick vielleicht unscheinbar aus, aber die Farbe ist wirklich ein Traum und einen zweiten Blick dringend wert! Der Lidschatten kostet 2,75€ a 2g.
Starlight Expresso ist ein helles, mattes Graubraun und einer meiner neuen Herbstlieblinge <3. Die Farbe ist wirklich sehr gut pigmentiert und lässt sich leicht auftragen. Mit Base hält der Lidschatten den ganzen Tag. Auf den folgenden Fotos seht Ihr "Satrlight Expresso" auf der Artdeco Eyeshadow Base geswatcht.
Catrice - Starlight Expresso Nr. 350 (Schatten)
Catrice - Starlight Expresso Nr. 350 (Sonnenlicht)

Donnerstag, 27. September 2012

p2 Sheer Glam Lipstick - Sex and the City Nr. 090

Hallo ihr Lieben!

Diese Woche war es leider sehr sehr ruhig bei mir, obwohl ich gerade wieder so viel habe, was ich Euch gerne zeigen und vorstellen möchte. Ich war letztes Wochenende kurz bei dm und heute möchte ich euch aus meinem dm Haul Post einen meiner zwei neuen p2 Sheer Glam Lipsticks vorstellen!
Der Sheer Glam Lipstick Nr. 090 "Sex and the City" ist einer von insgesamt neun Lippenstiften. Der Lippenstift a 4,5g kostet 1,95€. Von der Farbe Sex and the City war ist sofort begeistert und der Schimmer war mir im Laden noch gar nicht so genau aufgefallen, denn die Farbe schimmert in allen Regenbogenfarben im (Sonnen-)Licht. Die Hülle finde ich auch sehr gut, dieses metallische Rot ist toll.
Anwendung: Der Lippenstift ist abgeschrägt und lässt sich dadurch sehr gut auftragen. Die glossige, sheere Textur des Lippenstifts ist angenehm im Auftrag und die Farbabgabe ist trotz dieser sehr gut. Das Tragegefühl ist Top! Die Textur bringt meine Lippen nicht zum austrocknen und fühlt sich ein bisschen wie ein Lipbalm an. Die Haltbarkeit ist klasse, der Lippenstift hält bis zu vier Stunden mit Essen und Trinken.

Sex and the City ist ein helles Kirschrot, auf den Lippen sieht die Farbe Rot mit Pinkanteil aus (auf den Fotos nicht so gut zu erkennen). Mir gefällt diese Farbe sehr gut. Der tolle Schimmer ist auf den Lippen kaum noch sichtbar, sie schimmert mal mehr mal weniger im Sonnenlicht. Einen Duft/Geruch habe ich jetzt nicht wahrgenommen.
Ich kann euch nur empfehlen, seht euch die p2 Sheer Glam Serie mal an - der Preis ist super!
p2 Sheer Glam - Sex and the City (Schatten)
p2 Sheer Glam - Sex and the City (Schatten/Tageslicht)
p2 Sheer Glam - Sex and the City (Sonnenlicht)

Sonntag, 23. September 2012

[Haul] Catrice, essence & neues p2 Sortiment

Hallo ihr Lieben!

Gestern bin ich spontan zu dm gefahren und wurde von vielen limitierten Kollektionen und neuen Displays erwartet :). Als erstes stürzte ich mich über die neue p2 Theke und natürlich durfte auch was mit. Von den p2 Style Deluxe Designern war ich sehr angetan und von vier Lidschatten Paletten, waren auch noch drei vorhanden. Außerdem hatten es mir die Sheer Glam Lipsticks angetan und ich habe fleißig alle Farben dir mir gefallen haben geswatcht, es durften gleich zwei Nuancen mit!
Weiter ging es zu Catrice, leider war der "Hollywood's FABOLOUS 40ties" Aufsteller total ausgeräumt und das gewünschte Lidschatten Quad schon ausverkauft... Aus dem Standartsortiment durfte also nur ein Absolute Eye Color Mono Lidschatten mit, dieser stand aber schon sehr sehr lange auf meiner Wish-List.
Im Catrice LE Display entdeckte ich einen essence Lidschatten aus der limitierten "Wild Craft" Kollektion, die Farbe ist wirklich super schön aber die Reviews konnten mich vom Kauf abhalten. Dafür wanderte von essence mein erster Cracking Top Coat in den Einkaufskorb, ich plane gerade ein Nail Art mit ihm :D.
Auf dem Weg zur Kasse entdeckte ich die neue ebelin Theke, diese ist leider zu 1/3 von einer Säule bedeckt... aber trotzdem fand ich ein Produkt für mich. Das Wimpernbürstchen von ebelin kam wie gerufen. Fast jedes Produkt befindet sich in einer wiederverwendbaren Hülle mit Zipverschluss - finde ich super!

Nun fragt Ihr euch bestimmt welche Produkte es geworden sind:
• p2 Style Deluxe Designer Nr. 030 "Fabulous London" für 3,95€
• zwei p2 Sheer Glam Lipsticks Nr. 040 "Notting Hill" und 090 "Sex and the City" für je 1,95€
• Catrice Absolute Eye Colour Mono Nr. 350 "Starlight Expresso" für 2,75€
• essence Cracking Top Coat Nr. 01 "Crack me! Black" für 1,75€
• ebelin Wimpernbürstchen für 1,15€
Da ich im Alltag eher dezente Nuancen trage, vor allem Nude und Braun, mussten die zwei folgenden Lidschatten bei mir einziehen. Von den p2 Style Deluxe Designern habe ich eigentlich nur gutes gelesen und das der Eyeliner nicht so toll sein soll, stört mich gar nicht. Und wie oben schon erwähnt, steht Starlight Expresso schon sehr lange auf meiner List.
Von den neuen p2 Sheer Glam Lipsticks bin ich sehr angetan und deshalb durften auch gleich zwei Farben mit. Das Design der Hülle finde ich klasse und die neuen unterschiedlichen Nuancen sind wirklich sehr schön!
Ich liebe meine zwei Nuancen 040 Notting Hill und 090 Sex and the City - diesen habe ich heute auch gleich getragen :3. Das Bild entstand im Sonnenlicht, da so vor allem der tolle Schimmer von Sex and the City sichtbar wird.
p2 Sheer Glam Lipstick - Notting Hill & Sex and the City
So nun habe ich wirklich genug gesabbelt. Habt Ihr schon die neue p2 Theke entdeckt, was habt Ihr euch so in letzter Zeit gekauft?

Samstag, 22. September 2012

Artdeco Mystic Garden - Intense Aubergine Nr. 283

Hallo ihr Lieben!

Die vier Lidschatten der limitierten Artdeco Mystic Garden Kollektion haben mich auf den Pressefotos sehr angesprochen, aber im Laden habe ich mich dann nur für den duochromen, lilafarbenen Lidschatten "Intense Aubergine" Nr. 283 entschieden. Er kostet 4,80€ a 0,8g. Eine sehr nette und kompetente Verkäuferin bei Douglas half mir drei passende Nuancen auszusuchen, außerdem durfte dann noch die Beauty Box Quattro mit. Den kleinen Plastikdeckel bewahre ich eigentlich immer auf, obwohl die Nummer auch an der Seite steht, manchmal nehme ich keine ganze Magnetbox mit, sondern nur einzelne Lidschatten ;D.
Intense Aubergine ist ein (Dunkel-)Lila mit tollem blau/rotem Schimmer - für mich eine einzigartige Nuance. Die Textur ist sehr angenehm und gut im Auftrag. Den Lidschatten hab ich auf der Artdeco Eyeshadow Base geswatcht! Leider sind die Bilder im Schatten etwas gelbstichig geworden...
Artdeco - Intense Aubergine Nr. 283 (Schatten)
Swatch Artdeco - Intense Aubergine (Schatten)
Swatch Artdeco - Intense Aubergine (Sonnenlicht)
Zum Schluss habe ich noch ein leicht verschwommenes Foto für Euch, auf diesem ist der Schimmer im Sonnenlicht aber sehr gut zu erkennen ;3.

Donnerstag, 20. September 2012

Neru in Shopping-Laune - Glamour Shopping-Week 2012

Hallo ihr Lieben!

Ich bin gerade total in Shopping-Laune, erst vor ein paar Tagen trudelte z.B. der neue H&M Herbst/Winter Katalog ein und ich erwarte auch schon sehnsüchtig ein Paket von H&M und was kommt da wie gerufen... die Glamour Shopping-Week Anfang nächsten Monats!
Die Oktober Ausgabe der Glamour 2012 ist natürlich gleich bei mir eingezogen und schonmal schnell überflogen worden. Wenn Ihr dieses Jahr auch gerne wieder die Glamour Shopping-Card haben wollt, solltet Ihr euch wahrscheinlich beeilen, denn oft ist die Zeitschrift schnell ausverkauft.
Also die Glamour Shopping-Week geht vom 06. - 13. Oktober 2012, genau acht Tage Shopping de luxe! Leider ist diese Mal z.B. H&M nicht dabei, aber dafür Kiko und viele weitere interessante Marken (130 Partner, in mehr als 13 000 Shops). Die 12. Glamour Shopping-Week ist eine echte Sensation. Decken Sie sich in elegante Statement-Taschen, sammeln Sie neue Lieblingsaccessoires, reisen Sie in die aufregendsten Shopping-Metropolen.
Klick mich (ich hoffe Ihr könnt es lesen)!
Für mich persönlich sind einige schöne Angebote dabei, die ich dann wahrscheinlich auch nutzen werde :). Kauft Ihr euch die Glamour Shopping-Card, habt Ihr sie vielleicht schon?

Dienstag, 18. September 2012

[NOTD] essence Nude Glam - Iced Strawberry Cream Nr. 02

Hallo ihr Lieben!

Der Essence Nude Glam Nagellack Nr. 02 "Iced Strawberry Cream" steht bei mir schon länger rum, das könnt Ihr auch gut am altem Flaschendesign erkennen, meinen Haul Post dazu findet Ihr HIER. Den Nagellack habe ich im Ausverkauf für 0,95€ a 5ml erstanden. Um den Lack Iced Strawberry Cream bin ich lange herum geschlichen, doch ich konnte mich einfach nie entscheiden und bei dem Preis musste ich einfach zuschlagen :D. Den Nagellack habe ich aber nicht erst jetzt lackiert, die Bildern sind schon älter und schlummerten in meinem Archiv... Ich habe zwei normalen Schichten lackiert und trotzdem scheinen meine Tips noch leicht durch, dass finde ich persönlich aber nicht schlimm. Mit dem Flachpinsel ließ sich die Farbe sehr gut auftragen, da diese auch etwas flüssiger ist. Ohne Top Coat bildete sich von innerhalb vier Tagen keine Tipwear.
Iced Starwberry Cream ist ein rosé-nude mit Perlmuttschimmer (besonders gut ist dieser in der Sonne zu erkennen). Wie oben schon erwähnt, stört es mich gar nicht, dass meine Tips leicht zu erkenne sind, diese sind einfach zu weiß..., aber trotzdem mag ich das Ergebnis und Finish sehr!
essence - Iced Strawberry Cream (Sonnenlicht)
essence - Iced Strawberry Cream (Tageslicht)
essence - Iced Strawberry Cream (Blitzlicht)

Sonntag, 16. September 2012

Artdeco Beauty Box Quattro Art Design 12 LE

Hallo ihr Lieben!

Heute möchte ich Euch meine neue - zwei Wochen alte - Beauty Box Quattro Art Design 12 von Artdeco vorstellen. In meinem Haul Post von Ende August hatte ich Euch die Box schon kurz gezeigt, ja die Box gab es wirklick umsonst dazu! Bei meinem Douglas gab es die kleine Aktion, kaufe vier Magnet Lidschatten und die folgende Magnetbox gibt es umsonst dazu. Wie geplant durfte ein Lidschatten der Mystic Garden LE mit und außerdem noch drei passende Nuancen. Die Box ist an sich beim Kauf natürlich leer.
Die Artdeco Quattro Boxen sind alle gleich, nur das Design des Deckels ist immer unterschiedlich. Das Design dieser Box hat mich sofort angesprochen, die Ranken und die große weiße Blumen finde ich sehr elegant und feminin. Die Grundfarbe ist ein Verlauf von hellem Rosé in dunkles Rosa. An der Innenseite befindet sich ein "großer" Spiegel.
In dieser Box haben entweder vier Lidschatten platz oder ein Lidschatten und ein Blush, sowie ein kleiner Applikator.
Und nun zeige ich Euch noch kurz die vier Lidschatten (von links nach rechts): Nr. 27 "Pearly Luxury Skin", Nr. 97 "Pearly Pink Treasure" und Nr. 90 "Pearly Antique Purple" - aus der Art Couture Reihe und Nr. 283 "Intense Aubergine" - aus der Mystic Garden LE. Eine sehr nette Verkäuferin hatte mir bei Qual der Wahl sehr geholfen.

Donnerstag, 13. September 2012

Tangle Teezer Compact Styler - Cool Britannia

Hallo ihr Lieben!

Meine Mutter hat mir am Wochenende ein ganz süßes Geschenk gemacht, ich bekam von ihr ein Tangle Teezer Compact Styler in schickem Blau mit britischen Flaggen. Und jetzt fragt Ihr euch bestimmt, wieso gerade dieses Design? Ich kann so viel sagen, es hat etwas mit meinem Auto zu tun, was ich sehr liebe, denn dieses ist sozusagen auch ein kleiner Brite ;). Ihre Idee fand ich sehr schön, deshalb noch mal ein herzliches Danke <3. Der Tangle Teezer Compact Styler ist die kleine praktische Variante für die Make-up-Tasche/ Handtasche und liegt genauso gut in der Hand, wie die große Bürste.

Der Erfinder dieser süßen kleinen Bürste ist Shaun P.: "I invented Tangle Teezer because tangles were not just a salon problem, but a global one." Mit dieser Haarbürste hat man keine Entschuldigungen mehr für bad hair days! Also go on, change your hairbrush, not your lifestyle. Natürlich made in Great Britain. Zum Design habe ich ja eigentlich schon alles gesagt, die Seiten sind dunkelblau, genauso wie der Schutzdeckel für die Borsten. Die Borsten sind knallrot. Den Deckel zieren mehrere Great Britain Flaggen, außerdem steht oben der Name "Tangle Teezer" drauf.
Die Handhabung der Bürste ist sehr angenehm, da die ergonomische Form sehr gut in der Hand liegt. Die Haarbürste gleitet leicht durch trockenes und auch nasses/ frisch gewaschenes Haar, ohne Ziepen und Reißen. Sie glättet das Haar im Nu, ich finde meine Haare fühlen sich jetzt auch weicher an als vorher. Die unterschiedlich langen Borsten werden durch einen abnehmbaren Schutzdeckel geschützt und ist so auch Unterwegs immer parat.
Ich kann euch die Tangle Teezer nur empfehlen, Ihr könnt euch z.B. bei tangleteezer.de mal umsehen. Es gibt viele verschiedene Bürsten und Designs!

Tipp: Wenn Ihr z.B. langes und/oder volles Haar habt, dann teilt es in einzelne Strähne auf, dadurch ist es viel besser zu handhaben.

Dienstag, 11. September 2012

[AMU] Sailor Mars

Hallo ihr Lieben!

Tada und schon wieder habe ich ein AMU für euch :). In letzter Zeit gibt es einfach viel zu viele schöne Aktionen, bei denen ich einfach gerne dabei sein möchte. Heute geht es um die dritte Runde von Talasias Make up Dreamz Blogreihe und natürlich bin ich auch dieses Mal wieder mit dabei. In Runde drei dreht sich alles um Rei Hino alias Sailor Mars. Bei ihr habe ich mich farblich auch wieder am Kostüm und ihrem Element Feuer orientiert.
Sailor Mars (Schatten)
Ich habe versucht auf dem beweglichem Lid Rot und Rosa zu mischen, damit es leicht lila aussieht, da Sailor Mars eine lilafarbene Schleife trägt. In der Lidfalte soll das Rot für sich wirken.
Produkte: Artdeco Eyeshadow Base, Mac "Blanc Type", Everyday Minerals "Wish you were here", Manhattan "Dusky Pink" Nr. 52M - aus der Everqueen LE, Maybelline Eyestudio Color Cosmos Duo "Cosmic Black" Nr. 80, mehrere Pinsel und eine wasserfeste Mascara von Maxfactor.

Anleitung: Als erstes trage ich die Artdeco Eyeshadow Base auf und lasse sie trocknen, danach verteile ich auf dem kompletten Lid den Lidschatten Blanc mit dem großen Artdeco Lidschattenpinsel. Danach trage ich auf die innere Hälfte des beweglichen Lids mit dem kleinen Artdeco Lidschattenpinsel den Lidschatten Dusky Pink auf und auf das restliche Lid und ich die Lidfalte male ich einfach den EM Lidschatten Wish you were here. Auf den roten Lidschatten trage ich etwas von dem schwarzen Lidschatten auf und verblende ihn mit dem MAC Brush. Am unteren Wimpernkranz verteile ich mit dem essence Gel Eyeliner Brush aus der Maybelline Palette den rosafarbenen Lidschatten und mit dem MAC Brush darüber etwas vom Manhattan Lidschatten. Zum Schluss etwas Mascara auf die Wimpern und fertig!
Eyeshadows ⎢⎢ Bruhes ⎢⎢ Maxfactor Mascara
MAC Blanc ⎢ Maybelline Nr. 80 ⎢ Manhattan Nr. 52M ⎢ EM
Die Pinsel (von links nach rechts): essence - Gel Eyeliner Brush, MAC - Nr. 286 Duo Fibre Tapered Blending Brush, Artdeco - Lidschattenpinsel groß und Artdeco - Lidschattenpinsel klein.

Runde 1 Usagi Tsukino - Sailor Moon AMU
Runde 2 Ami Mizuno - Sailor Merkur AMU

Freitag, 7. September 2012

[NOTD] Les Essentiels de Chanel - Frenzy Nr. 559

Hallo ihr Lieben!

Die Sommerkollektion von Chanel hatte mir nicht besonders gut gefallen, aber dafür war ich hin und weg von der tollen Herbstkollektion 2012 und bei mir durfte einer der drei Nagellacke einziehen. Ich glaube der Chanelli Nr. 559 "Frenzy" gefällt einigen anderen auch sehr gut, da ich ihn jetzt schon häufig auf anderen Blogs gesehen habe. Ein Nagellack kostet 23,95€ a 13ml.
Ich habe Frenzy diese Woche lackiert und die Farbe ist so super schön! Ich habe zwei Sichten für ein deckendes Ergebnis lackieren müssen, da eine Sicht sehr durchsichtig ist. Mit dem rundgebundenem Pinsel ließ sich der Lack aber sehr schnell auftragen. Von der Haltbarkeit bin ich leider nicht so überzeugt, nach drei Tagen splitterte der Nagellack langsam ab, obwohl ich einen Top Coat lackiert hatte...
Frenzy ist ein grau/beige, ein sogenanntes greige, mit einem Hauch von Lila :D. Nach der ersten Schicht dachte ich, oh nein der passt leider doch nicht so super zu meiner Hautfarbe, aber nach zwei Schichten sah Frenzy genauso wie im Flakon aus. Hach ja, die Farbe ist wirklich ein Traum, dezent und irgendwie elegant. Bilder mit Top Coat.
Chanel - Frenzy (Sonnenlicht)
Chanel - Frenzy (Schatten)
Chanel - Frenzy (Blitzlicht)